Gütersloher Verlagshaus
 
 
Wir geben 8 aufs Wort - Banner Vorsicht Buch! - Banner
 
 

Der Sündenfall des Rechtsstaats

Eine Streitschrift zum neuen Religionskampf. Aus gegebenem Anlass

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 127 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-579-06632-5
€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erscheinungstermin: 22. April 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

 

Weitere Ausgabearten:
» eBook

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

Tilman  Jens - Der Sündenfall des Rechtsstaats
 

 
 
 

 

»Einzig im Gottesstaat ist die gern beschworene Religionsfreiheit ein Spiel ohne Grenzen.«

Die erregte Debatte der letzten Monate um die kleine Manneshaut und die Beschneidung ist symptomatisch. Die Schlachten um Religionsfreiheit und religiöse Gefühle werden härter. Rabbiner, Imame und Kardinäle kämpfen Seit an Seit - und finden reichlich Gehör. Das neue Buch von Tilman Jens zeichnet Stationen einer bedrohlichen Entwicklung.

Eine Streitschrift aus gegebenem Anlass.

 
  • Wie eine Koalition von Klerikern die Republik zu verändern sucht
  • Die erregte Debatte um die Vorhaut, in ihrem gesellschaftlichen Kontext betrachtet
  • Geht der säkulare Rechtsstaat vor Religion und Kirche in die Knie?
 
 

Empfehlungen zum Buch

 

Hermann Häring

Versuchung Fundamentalismus

Mark Braverman

Verhängnisvolle Scham

Dieter Vieweger

Streit um das Heilige Land

Klaus-Peter Jörns

Update für den Glauben

 
 
 
 

Service zum Buch

 
 
 
 

Kontakt Presse Buchhandel Download Newsletter Sitemap