DVA
 
 
Wir geben 8 aufs Wort - Banner Vorsicht Buch! - Banner
 
 

Europa braucht den Euro nicht

Wie uns politisches Wunschdenken in die Krise geführt hat

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 464 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-421-04562-1
€ 22,99 [D] | € 23,70 [A] | CHF 32,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis

Verlag: DVA Sachbuch

Erscheinungstermin: 22. Mai 2012
Dieser Titel ist lieferbar.

 

Weitere Ausgabearten:
» Hörbuch Download » MP3-CD » eBook

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

Thilo  Sarrazin - Europa braucht den Euro nicht
 

 
 
 

 

Mit der drohenden Staatspleite einzelner Länder hat der Traum von der Europäischen Währungsunion seinen Glanz eingebüßt und seine Risiken offenbart. Angela Merkels Diktum „Scheitert der Euro, dann scheitert Europa“ versucht die Währungsfrage in einen größeren Zusammenhang zu stellen.

Das tut auch Thilo Sarrazin in seinem neuen Buch, aber auf andere Weise und mit anderen Ergebnissen. Er zeichnet die verheerenden Resultate politischen Wunschdenkens nach und stellt die Debatte vom Kopf auf die Füße.

»Sarrazins neues Buch ist gerade deshalb ein Politikum, weil es nicht zu skandalisieren versucht.«

Alan Posener, Die Welt (22.05.2012)

 
 
 
 

Service zum Buch

 
 
 

Download Leseprobe

Download Cover

Auf Merkliste setzen

Weiterempfehlen

Presse

Foreign Rights

 

Aktueller Bestseller

Thilo Sarrazin
Europa braucht den Euro nicht

Jahresbestseller 2012 - HC Sachbuch (9)

 
 

Bücher des Autors

Deutschland schafft sich ab

Zur Buchinfo

 

Der neue Tugendterror

Zur Buchinfo

 

Mehr Bücher des Autors

 
 
 

Kontakt Presse Buchhandel Download Newsletter Sitemap