VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Fünf Freunde jagen den rätselhaften Einbrecher

Einzelbände (59)

Ab 10 Jahren

oder mit einem Klick
bestellen bei:

€ 8,50 [D] inkl. MwSt.
€ 8,80 [A] | CHF 11,90*
(* empf. VK-Preis)
Versand randomhouse.de

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-570-13177-0

Erschienen: 17.08.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Fünf Freunde lösen jeden Fall

Ein Sportunfall beschert Richard von den Fünf Freunden einen längeren Krankenhausaufenthalt. Ausgerechnet jetzt, wo eine Einbruchsserie die Stadt in Atem hält! Bargeld, kostbare Antiquitäten, eine wertvolle Uhrensammlung – nichts scheint vor den Dieben sicher. Rätselhaft ist allerdings, dass nur bei Leuten eingebrochen wird, die mit Richard im Krankenhaus liegen. Ist das nur Zufall? Oder steckt mehr dahinter? Die Fünf Freunde ermitteln.

„Eine Kindheit ohne Enid Blyton ist seit Jahrzehnten undenkbar.“

Süddeutsche Zeitung

ENID BLYTONS ERFOLGSSERIE "FÜNF FREUNDE"

„Eine Kindheit ohne Enid Blyton ist seit Jahrzehnten undenkbar.“ (Süddeutsche Zeitung)

Einzelbände

(Einige der hier aufgeführten Einzelbände sind derzeit nur als Jubiläums-Ausgaben lieferbar)

Doppel- und Sammelbände

Die Bücher zum Film

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Enid Blyton (Autorin)

Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 10.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.

„Eine Kindheit ohne Enid Blyton ist seit Jahrzehnten undenkbar.“

Süddeutsche Zeitung

Mit Fotos / Illustrationen von Bernhard Förth

Gebundenes Buch, Pappband, 160 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
Mit s/w Illustrationen

ISBN: 978-3-570-13177-0

€ 8,50 [D] | € 8,80 [A] | CHF 11,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj

Erschienen: 17.08.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin