VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Für immer Hollyhill Roman

Ab 14 Jahren

Kundenrezensionen (43)

€ 16,99 [D]
€ 17,50 [A] | CHF 22,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-453-27028-2

Erschienen: 29.02.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Zwei Mal schon hat Emily mit dem englischen Dorf Hollyhill Abenteuer in anderen Zeiten erlebt. Doch jetzt ist sie schweren Herzens nach Hause zurückgekehrt, wild entschlossen, ihre große Liebe Matt zu vergessen und einfach ein ganz normales Leben zu führen. Ein Leben mit ihrer Oma und ihrer besten Freundin Fee. Aber wo steckt die eigentlich? Sie wird doch nicht …? Doch, Fee ist kurzerhand in den Flieger gestiegen und hat Hollyhill gefunden. Und noch während sich Fee in den umwerfend charmanten Cullum verguckt, reist der Ort in die wilden Zwanzigerjahre. Emily muss hinterher! Denn dort lauert große Gefahr: Matt ist dabei, eine riesige Dummheit zu begehen. Nicht nur sein Schicksal, sondern das von ganz Hollyhill steht auf dem Spiel. Kann Emily das Dorf und den Jungen retten, den sie über alles liebt?

Alexandra Pilz (Autorin)

Alexandra Pilz hat am gleichen Tag Geburtstag wie Jane Austen. Die Journalistin liebt England, hat eine Schwäche für komplizierte Liebesgeschichten, lebt mit Mann und Katze in München und träumt von einem Cottage in Cornwall. Ihr Debütroman "Zurück nach Hollyhill" war ein großer, von Publikum und Presse gefeierter Erfolg.

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 384 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-453-27028-2

€ 16,99 [D] | € 17,50 [A] | CHF 22,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne fliegt

Erschienen: 29.02.2016

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

eine Reise geht zu Ende...oder?!

Von: kathalovesbooks Datum: 07.07.2016

https://kathalovesbooks.wordpress.com/

Das Jugendbuch“Für immer Holly Hill“ geschrieben von Alexandra Pilz, erschien in der Hardcoverausgabe Ende Februar 2016 im Heynefliegt Verlag, umfasst 382 Seiten und kostet neu 16,99 EUR.

Zum Inhalt:

Emily ist verliebt in Matt, zurück in München bei ihrer Großmutter vermisst sie ihn schmerzlich. Sie musste Matt in Hollyhill zurücklassen, dem Dorf im englischen Dartmoor aus dem ihre Mutter stammt und das durch die Zeit reisen kann. Dieses Mal ging die Zeitreise in die 20-er Jahre. Emily muss zurück nach Hollyhill – doch dort ist es keineswegs so wie zuvor, langsam ziehen dunkle Wolken über dem Dorf auf und Matt ist kurz davor einen schwerwiegenden Fehler zu begehen..

Meine Meinung:

Ich liebe Hollyhill! Schon nachdem ich den ersten Teil gelesen hatte, konnte ich es nicht erwarten zu erfahren wie es in dem beschaulichen, durch die Zeit reisenden Dorf weiter geht. Die Autorin hat mit soviel Liebe ihre Charaktere ausgearbeitet, das Dorf an sich und die Umgebung aufgebaut, dass ich direkt das Gefühl hatte inmitten von Hollyhill zu sein.

Auch der dritte Teil hatte mich sehr schnell wieder in seinen Bann gezogen. Der Schreibstil ist sehr gut und leicht zu lesen. Ich hatte kurzzeitig Bedenken, ob ich nach zwei Jahren seit Erscheinen des letzten Bandes mich noch an alles erinnern bzw. den Einstieg direkt wieder finden kann – ich wurde eines besseren belehrt, schnell fühlte ich mich in der Story und inmitten der Charaktere wieder heimisch.

Ich finde es wirklich schade, dass die Zeit in Hollyhill nun vorbei sein soll – wenn ich mir etwas wünschen dürfte, wäre es, dass wir noch weitere Geschichten von Emily und den Bewohnern des netten Dorfes Hollyhill lesen dürfen. Diese Trilogie gehört für mich definitiv zu den Highlights in meinem Bücherregal.

Ich danke dem Bloggerportal und dem Heynefliegt Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares.

Eine Geschichte endet

Von: Jana aka Sunshine Datum: 04.07.2016

sunnyskleinerbuecherblog.tumblr.com

Für immer Hollyhill
(Alexandra Pilz)
Heyne fliegt Verlag
16,99€ (Hardcover)
384 Seiten
erschienen 29.02.2016

Klappentext:
Emily hat ihr Herz seit Langem verloren: an Matt, den tollsten Jungen aller Zeiten. Und an Hollyhill, das Dorf im englischen Dartmoor, das durch die Jahrhunderte reist - diesmal in die wilden 20er-Jahre. Für Emily steht fest: Sie muss mit. Doch dann ziehen dunkle Wolken über Hollyhill auf, und Matt begeht einen gefährlichen Fehler. Emily ahnt, dass das Schicksal ihrer Liebe und des ganzen Dorfes nun allein in ihren Händen liegt.
------------------------------------------------------------------
Zwei Mal schon hat Emily mit dem englischen Dorf Hollyhill Abenteuer in anderen Zeiten erlebt. Doch jetzt ist sie schweren Herzens nach Hause zurückgekehrt, wild entschlossen, ihre große Liebe Matt zu vergessen und einfach ein ganz normales Leben zu führen. Ein Leben mit ihrer Oma und ihrer besten Freundin Fee. Aber wo steckt die eigentlich? Sie wird doch nicht …? Doch, Fee ist kurzerhand in den Flieger gestiegen und hat Hollyhill gefunden. Und noch während sich Fee in den umwerfend charmanten Cullum verguckt, reist der Ort in die wilden Zwanzigerjahre. Emily muss hinterher! Denn dort lauert große Gefahr: Matt ist dabei, eine riesige Dummheit zu begehen. Nicht nur sein Schicksal, sondern das von ganz Hollyhill steht auf dem Spiel. Kann Emily das Dorf und den Jungen retten, den sie über alles liebt?

Reihe?:
Jap das hier ist der dritte Teil einer Trilogie. Der erste Band heißt „Zurück nach Hollyhill“ und der zweite „Verliebt in Hollyhill“

Erste Eindruck/ Cover:
Erst einmal eine riesige Entschuldigung an den Heyne fliegt Verlag, die so nett waren mir das Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung zu stellen, aber ich hatte bis jetzt einfach keine Zeit das Buch zu lesen, da mich eine fiese Leseflaute gepackt hatte und ich so viel mit der Schule um die Ohren hatte. Ich wollte dieses Buch nicht in Eile lesen, da es dem Buch, der Autorin und auch dem Verlag gegenüber nicht fair gewesen wäre.

So ihr Süßen, wenn ihr meinen Blog schon fast seit Beginn kennt, müsstet ihr meine Geschichte mit dieser Reihe eigentlich schon kennen, denn „Zurück nach Hollyhill“ war das erste Buch das ich für meinen Blog rezensiert habe. Lustig ist auch, dass der dritte Teil, jetzt der einzige ist den ich selbst besitze.

Zum Cover: Dieses ist wie auch schon die beiden Vorgängerbücher in einer sehr auffälligen Farbe gehalten. Außerdem lässt sich auch hier, die Zeit in die gereist wird, vom Cover ableiten. Wie gesagt ich bin sehr gespannt wie mir der dritte Teil gefällt.

Nach den ersten Seiten:
Ich hab das Buch jetzt zur Hälfte durch und ich muss sagen ich bin ein bisschen enttäuscht, aber vielleicht waren meine Erwartungen einfach zu hoch. Ich fand die anderen beiden Bücher wesentlich spannender, aber vielleicht kommt hier die spannende Stelle noch.

Es gibt da die ein oder andere interessante Entwicklung, auf die ich sehr gespannt bin. Aber wir werden sehen, die 20er finde ich ein sehr interessantes Jahrzehnt und ich bin ganz gespannt was der Grund für die Anwesenheit bestimmter Personen ist und was jetzt mit Matt los ist.

Meine Meinung:
Dieses Buch war wieder sehr nett zu lesen. Irgendwie bin ich ein bisschen traurig, dass diese Reihe nun vorbei ist, wobei die Autorin, ja durchblicken lässt, das es vielleicht irgendwann weiter geht.

Emily ist zurück und die Abenteuer gehen weiter, auch fand ich die zwanziger ein ganz tolles Jahrzehnt. Fee war mir wieder so sympathisch, ich mag sie einfach.

Insgesamt fand ich das Buch ganz gut auf einem Level mit den beiden anderen Teilen, die schlechtere Bewertung liegt , glaube ich einfach daran, dass meine Ansprüche über diese zwei Jahre einfach höher geworden sind.

Aber ich war ein bisschen enttäuscht, dass einige Dinge mir nicht genau genug aufgeklärt wurden. Hollys Geschichte hätte mich so sehr interessiert und Matt ist mir immer noch ein bisschen fremd. Nun geht meine Geschichte mit dieser Reihe vorbei, ein bisschen traurig bin ich schon, da meine Blogreise hier mit Matt und Emily begonnen hat.

Ich wünsche den beiden noch alles Gute. #Theyarereal

Happy End?:
Klar

Sternebewertung:
♥♥♥ 3,5/5


Alles Liebe eure Jana aka Sunshine ♥

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin