VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

,

Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser Die eigenen Grenzen verschieben und Sicherheit gewinnen

€ 18,99 [D]
€ 19,60 [A] | CHF 25,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-424-63092-3

Erschienen: 24.02.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Kontrolle führt ans Ziel, Vertrauen führt aufs Siegertreppchen

Kontrolle ist gut, denn sie gibt uns Orientierung und hilft uns, unsere Ziele zu erreichen. Doch erst Vertrauen befähigt uns, unsere Potenziale voll auszuschöpfen und am Ende die Goldmedaille zu gewinnen. Niemand weiß das besser als Verena Bentele, denn sie ist von Geburt an blind. Die Ausnahmesportlerin und zwölffache Goldmedaillengewinnerin schildert ebenso persönlich wie mitreißend ihre Philosophie des Vertrauens. Anhand eines mentalen Übungsprogramms zeigt sie, wie wir Schritt für Schritt in jedem Lebensbereich unsere Grenzen verschieben können. Ihre überzeugende Botschaft lautet: Wirklich blind ist, wer nicht vertrauen kann!

Verena Bentele im Interview zu ihrem Buch Zum Special

"Eine tolle, bewunderungswürdige Frau, die Maßstäbe gesetzt hat."

Hubertus Meyer-Burckhardt, NDR Talkshow (21.02.2014)

Verena Bentele (Autorin)

Verena Bentele, geboren 1982 in Lindau am Bodensee, hat mehr erreicht als die meisten deutschen Spitzensportler – und das, obwohl sie von Geburt an blind ist. Sie gewann als Biathletin und Langläuferin 12 paralympische Goldmedaillen und viermal WM-Gold. 2010 wurde sie in der Kategorie Sport mit dem Bambi ausgezeichnet, ein Jahr später als Sportlerin des Jahres gefeiert. Ende 2011 beendete die Ausnahmeathletin ihre sportliche Karriere und arbeitet heute als Top-Referentin und Coach für Unternehmen wie Allianz, Daimler, Procter & Gamble und viele andere mehr. Seit 2014 ist sie die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen.


Stephanie Ehrenschwendner (Autorin)

Stephanie Ehrenschwendner arbeitete viele Jahre in leitenden Positionen im Verlagswesen und ist heute Autorin und Autoren-Coach. Sie lebt in München und auf der kanarischen Insel La Palma.

"Eine tolle, bewunderungswürdige Frau, die Maßstäbe gesetzt hat."

Hubertus Meyer-Burckhardt, NDR Talkshow (21.02.2014)

"Verenas Buch ist kein typischer Ratgeber, wie man seine Ziele erreicht. Mit Erzählungen ihrer eigenen Erfahrungen und kleinen versteckten Botschaften vermittelt sie dem Leser, wie Vertrauen geschaffen werden kann. Vertrauen in seine eigene Leistungsfähigkeit zur Verwirklichung der eigenen Ziele und dem Meistern von Rückschlägen. Dabei schildert Verena die Situationen so authentisch, dass der Leser sie regelrecht miterlebt. Sie schreibt so, wie sie auch durchs Leben geht: locker, offen und nahbar. Damit nimmt sie ihrem Gegenüber ganz nebenbei alle Berührungsängste im Umgang mit Menschen mit Behinderung. Mich hat das Buch einfach gefesselt!"

Kati Wilhelm (14.04.2014)

"Für alle, die loslassen wollen."

Emotion (12.03.2014)

"Verena Bentele begegnet dem Leser in diesem Buch als authentische Power-Frau, die sich für mehr Menschlichkeit im Miteinander einsetzt."

Bayern 2 (14.05.2014)

"Die Ausnahmesportlerin und zwölffache Goldmedaillengewinnerin der Paralympics schildert ebenso persönlich wie mitreißend ihre Philosophie des Vertrauens."

Natur& Heilen (01.04.2014)

mehr anzeigen

10.11.2016 | 20:00 Uhr | Bensheim

Lesung und Vortrag

Eintritt: 25 €

Weitere Informationen zum Autor

  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Bürgerhaus Bensheim Dalberger Hof
Dalbergergasse 15
64625 Bensheim

Weitere Informationen:
"Lebenskunst" Bensheim

ORIGINALAUSGABE

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-424-63092-3

€ 18,99 [D] | € 19,60 [A] | CHF 25,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kailash

Erschienen: 24.02.2014

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren