VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Männerkochschule

Kundenrezensionen (1)

€ 19,99 [D]
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-8068-3606-6

Erschienen: 21.09.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Videos

  • Service

  • Biblio

Ein Mann - ein Kochbuch

Hämmern und Schrauben war gestern, jetzt wird gekocht und gebraten, gegrillt und flambiert! Mit einfachen Rezepten ohne Schnickschnack, aber dafür mit besten Zutaten und kleinen Raffinessen. Ob Klassiker zum Schwelgen, neue Zubereitungsideen und -techniken für Fleisch, Fisch sowie Gemüse oder innovative Rezeptideen, um die Freunde zu beeindrucken – hier kommt geballtes Kochwissen für alle Männer mit Geschmack. Weg mit der Bohrmaschine, her mit den Kochmessern!

Thomas Krause (Autor)

Thomas Krause, geboren 1969 in Hamburg, ist gelernter Koch. Verschiedene Stationen – von der Vorstandsküche der Deutschen Shell AG über ein französisches Sterne-Restaurant bis zu Kochaufträgen in Italien und Südafrika – führten ihn 1995 schließlich zur Selbstständigkeit. 2003 eröffnete er eine der ersten professionellen Kochschulen und war Vorreiter in diesem Segment. TV-Beiträge, Expertenbeiträge in Zeitschriften und Zeitungen, Messeauftritte und Rezeptentwicklung gehören zu den weiteren Angeboten des Unternehmers. Mittlerweile ist Thomas Krause Inhaber des größten privat geführten Kochschulnetzwerks (viermal in Hamburg, in Hannover, Bremen, Berlin, Stuttgart, Köln und in Düsseldorf) und Initiator der „Männerkochschule“.

Gebundenes Buch, Pappband, 176 Seiten, 21,0 x 27,0 cm
ca. 60 Farbfotos und ca. 60 farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-8068-3606-6

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Falken

Erschienen: 21.09.2015

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Ein wirklich gutes Kochbuch für Anfänger wie Könner

Von: Filia Libri Datum: 29.01.2016

anima-libri.de

Und noch ein Männerkochbuch! Und ich bin immer noch kein Mann, aber erneut durchaus überzeugt, diesmal von Thomas Krauses "Männerkochschule". Das ganze Buch hat einen gewissen rustikalen Look und auch die Rezepte sind sehr viel bodenständiger als "Cooking" und es sind viele Basics dabei, aber immerhin ist das hier ja auch eine Kochschule, da muss man ja mit den Grundlagen anfangen - es wird dann aber teilweise doch noch richtig ausgefallen und komplex ;)

So gibt es auch erstmal eine ausführliche Einleitung mit Infos zur richtigen Küchenausstattung, dem Einkauf und der Lagerung von Lebensmitteln und woran man gute Zutaten erkennt sowie zu verschiedenen Zubereitsungsarten - und auch dazu, wie man einen Tisch richtig deckt, gibt es ein paar Infos. Dazu noch ein paar Grundrezepte, zu Brühen, Fonds und Soßen und dann geht es auch schon los mit den in fünf Kategorien aufgeteilten Rezepten:

- Klein beigeben: Snacks & Vorspeisen
- Fleischeslust: Rind, Schwein & Co.
- Aufgefischt: Fisch & Meeresfrüchte
- Feldjaeger: Gemüse & Co.
- Auf Zucker: Nachspeisen & Co.

Wie schon gesagt, viele der Rezepte sind Basics, ob jetzt Spaghetti Bolognese oder Schokokuchen, und auch beim Fleisch werden erstmal die (teilweise schon deutlich komplexeren) Klassiker abgearbeitet, aber es sind auch einige deutlich ausgefallenere Sachen dabei, ob jetzt Straußengulasch oder offene Hummer-Ravioli. Alle Rezepte haben aber eins gemeinsam: dieses schon erwähnte rustikale Flair, sie sind eher auf der deftigen Seite, was man halt so als 'typische' Männergerichte bezeichnen würde.

Alles in allem ist "Männerkochschule" von Thomas Krause ein wirklich gutes Kochbuch für Anfänger wie Könner, denn neben Rezeptbasics gibt auch es internationale Klassiker sowie ausgefallene und anspruchsvolle Kreationen, die größtenteils mit ganzseitigen Farbfotos illustriert sind und so direkt Lust aufs Nachkochen machen - definitiv empfehlenswert und das nicht nur für Männer ;)

Voransicht