Blanvalet
 
 
Wir geben 8 aufs Wort - Banner Vorsicht Buch! - Banner
 
 

Mutter, wann stirbst du endlich?

Wenn die Pflege der kranken Eltern zur Zerreißprobe wird

Originalausgabe

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 256 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-7645-0468-7
€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 28,50 * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis

Verlag: Blanvalet

Erscheinungstermin: 20. Dezember 2012
Dieser Titel ist lieferbar.

 

Weitere Ausgaben:
» Taschenbuch » eBook

Martina  Rosenberg - Mutter, wann stirbst du endlich?
 
 
 
In den Warenkorb legen
 
 

 

Das Debattenbuch zum Thema »Pflege im Alter«

Martina Rosenberg erzählt die authentische Geschichte einer ganz normalen Familie, für die das Leben durch die Extrembelastung der Pflege der schwer kranken Eltern zum Albtraum wurde. Es ist die Geschichte ihrer eigenen Familie. Die Mutter erkrankt an Demenz, der Vater erleidet einen Schlaganfall, und Schritt für Schritt muss die Tochter die Verantwortung und Organisation des elterlichen Lebens übernehmen. Verzweifelt versucht sie, allen Anforderungen gerecht zu werden — und scheitert, bis nach neun Jahren nur noch der Wunsch übrig bleibt: Mutter, wann stirbst du endlich?

Auf eindrückliche Weise gibt dieser zuweilen erschreckend ehrliche Bericht all jenen eine Stimme, die ungewollt zu den Eltern ihrer Eltern werden, und dokumentiert die Verzweiflung derer, die von Politik und Gesellschaft mit dieser Verantwortung allein gelassen werden.

 
Lesen Sie auch:
Zu den Videos
 

„Provokant ehrlicher Titel.“

ARD Sendung „ttt – Titel, Thesen, Temperamente“ (16.12.2012)

 

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

 
 
 
 

Empfehlungen zum Buch

 

Annette Bruhns (Hrsg.), Beate Lakotta (Hrsg.), Dietmar Pieper (Hrsg.)

Demenz

Tilman Jens

Demenz

 
 
 
 
 
 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren 14-täglichen Newsletter

Zur Anmeldung

 
 

Kontakt Presse Buchhandel Download Newsletter Sitemap Mobile Version