VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Nebelsilber

Ab 13 Jahren

Kundenrezensionen (20)

€ 16,99 [D]
€ 17,50 [A] | CHF 22,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-570-16121-0

Erschienen: 23.11.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Der Herzschlag, der dich ruft ...

Als die siebzehnjährige Edie mit ihrem Vater in ein einsames Haus im Wald zieht, will sie eigentlich nur ihren Liebeskummer bewältigen. Das abgeschiedene Wasserruh ist jedoch ein Ort voller Mythen, die einen unwiderstehlichen Reiz auf sie ausüben. Als plötzlich der vor zehn Jahren verschollene Silas Sterner vor ihr steht, kann er sich nur daran erinnern, dass ihr Herzschlag ihn zurückgebracht hat. Doch im Nebel des Erlenwalds lauert eine dunkle Macht darauf, Silas wieder in die Nachtschatten tief im Erdreich unter Wasserruh zu locken. Edie gerät in ein Netz aus alten Geheimnissen und Lügen, während das Band zwischen ihr und Silas immer stärker wird – bis es plötzlich zu reißen droht, als sie der Wahrheit zu nahe kommt.

Wussten Sie schon, dass Tanja Heitmann den Anblick des Meeres über alles liebt, aber selbst nicht hineingeht? Zum Special mit Interview und Buchtrailer

Offizielle Website von Tanja Heitmann www.tanja-heitmann.de

"Einfach nur wunder-, wunderschön."

nickypaula.blogspot.de (03.12.2015)

Tanja Heitmann (Autorin)

Tanja Heitmann wurde 1975 in Hannover geboren. Sie arbeitet in einer Literaturagentur und schaffte mit ihren Romanen auf Anhieb den Sprung auf die Bestsellerlisten. Sie lebt mit ihrer Familie in Norddeutschland. Die Schattenschwingen-Reihe, ihre erste Jugendfantasy, wurde von Presse und Publikum begeistert aufgenommen. Heute ist Tanja Heitmann sowohl im Jugendbuch als auch in der Belletristik eine gefeierte Bestsellerautorin.

"Einfach nur wunder-, wunderschön."

nickypaula.blogspot.de (03.12.2015)

"Tanja Heitmann hat mich mit ihrer Geschichte überzeugt. Besonders schön fand ich den Schreibstil. Die Autorin kann Dinge lebending und blumig beschreiben."

ich-liebe-fantasybuecher.blogspot.de (05.12.2015)

"Ein wunderschöner Roman über Mythen, Liebe und Schicksal. Das Buch ist einfach nur wunderschön geschrieben und hält einen bis zum Schluss im Bann."

pinkmai.bplaced.de (09.12.2015)

"Ein grandioses Beispiel für eine gelungene Mischung alter Sagen mit moderner Fantasy."

mikkaliest.blogspot.de (10.12.2015)

"Ein spannendes Must Read für alle Fans der Romantasy."

fantasie-und-traeumerei.blogspot.de (17.12.2015)

mehr anzeigen

ORIGINALAUSGABE

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 400 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-570-16121-0

€ 16,99 [D] | € 17,50 [A] | CHF 22,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbt

Erschienen: 23.11.2015

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Goethes Erlenkönig trifft auf Alice im Wunderland | Einfach magisch!

Von: Hunderte Wörter Datum: 20.06.2016

hundertewoerter.blogspot.de

Cover
Ich bin total vernarrt in dieses Cover. Vom Titel, der in das Wurzelgeflecht eingewoben wird, bis zum sternenklaren Himmel finde ich das Buchcover einfach wunderschön. Das dunkle, leicht silbrige Blau verströmt eine magische Stimmung, die perfekt zum Inhalt des Buches passt. Das komplette Cover passt sogar sehr gut zum Inhalt, denn hier werden keine unerfüllbaren Erwartungen geschürt, sondern einfach sehr gut auf die Story zwischen den Buchdeckeln eingestimmt.

Story
In der Geschichte von Nebelsilber wird die Legende des Erlenkönigs Wirklichkeit. Genau der Erlenkönig, den wir durch Goethe eigentlich zu Genüge im Deutschunterricht kennengelernt haben, aber wer durch das schaurige Gedicht noch nicht das Gruseln bekommen hat, dem wird nach diesem Buch zumindest ein wenig ungemütlich sein, wenn der nächste Nebel aufsteigt. Mit Spannung habe ich die Geschichte von Edie und Silas verfolgt. Es gab immer wieder überraschende Wendungen und meine Vermutungen sind öfter nicht wahr geworden, sondern haben sich ins Gegenteil gewendet. Vor allem die Figur des Erlenkönigs hat mir immer wieder einen Schauer über den Rücken gejagt. Tanja Heitmann hat aus der Legende dieses Feenwesens wirklich eine sehr spannende und schaurige Geschichte gesponnen.

Charaktere
Edie ist eine sympathische Protagonistin, die mit ganz normalen Probleme kämpft, die man eben mit 17 hat. Dennoch hat sie das zweite Gesicht und sieht vor allem in Wasserruh, dass nicht alles so ist wie es scheint. Silas habe ich da schon weniger über den Weg getraut. Am Anfang des Buches hatte er für mich noch die Opferrolle inne, aber umso weiter die Geschichte voranschritt, umso mehr war ich mir nicht mehr sicher, was ich von Silas halten soll. Ebenso war es mit Roman, einem jungen Mann, der Edie und Silas wegen des Erlenkönig helfen soll. Meine Meinung über ihn wechselte ständig und ich konnte ihm einfach nicht über den Weg trauen. Umso spannender und überraschender war das Ende!

Schreibstil
Tanja Heitmann hat einen fesselnden Schreibstil. Sie umschreibt die Gegend und Gefühle der Protagonisten wunderbar zum Reinfühlen. Die Atmosphäre in Wasserruh und auch in den Nachtschatten war eine kribbelnde Mischung zwischen Ich will das unebdingt mal sehen und Mich bekommen da keine zehn Pferde hin. Einfach magisch!

FAZIT
Nebelsilber hat mich überrascht. Die Idee, die Figur des Erlenkönigs in die Geschichte einzubauen und eine Gänsehaut bereitende, romantische Story um seine Legende zu spinnen gefällt mir richtig gut. Tanja Heitmann hat eine beängstigende und dennoch magische Atmosphäre geschaffen, die Wasserruh und die Nachtschatten zu ganz besonderen Orten gemacht hat. Ein Buch zum Träumen, Gruseln und Entführen lassen in eine Welt, die man aus Goethes Gedicht wohl niemals herausgelesen hätte.

Rezension: Nebelsilber

Von: (Jasmin, Testinbooks) Datum: 20.05.2016

testingbooks.wordpress.com

„Schaurig, schöne Märchenerzählung die eine alte Sage aufgreift und modern inszeniert – Herzschmerz, Romantik und Grusel inklusive.“

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin