VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

,

Wasser

€ 59,00 [D]
€ 60,70 [A] | CHF 75,00*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-7913-8164-0

Erschienen: 26.10.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Das Wasser unserer Erde in atemberaubenden Bildern

Der große Prachtband von Bernhard Edmaier zeigt in beeindruckenden Bildern einzigartige Blickwinkel auf das Element Wasser und unseren Planeten.

Wasser prägt unseren Planeten wie keine andere natürliche Kraft auf der Erde. In flüssigem Zustand, gefroren zu Eis und gasförmig als Wasserdampf formt es die Landschaften überall auf der Welt immer wieder neu. Ohne Wasser gäbe es keine Täler und Schluchten, keine Berggipfel, keine Deltas und Schwemmebenen, keine Inseln, Ufer und Strände, nicht einmal Dünen in der Wüste.

Dieser Fotoband zeigt das Element Wasser – den Quell allen Lebens auf unserem Planeten – von seiner bisher wenig wahrgenommenen Seite: als die wichtigste landschaftsgestaltende Kraft auf der Erde. Edmaier dokumentiert die atemberaubende Schönheit des Wassers, aber auch die klimatischen Veränderungen unseres Planeten auf besonders mitreißende Art und Weise.

Fotostrecke auf spiegel.de

Bildstrecke und Rezension auf zeit.de

"Wasser gibt, Wasser nimmt" - Bildstrecke auf sueddeutsche.de

Bildstrecke auf geo.de

So kann man sich die Entstehung der Welt vorstellen. (...) Bernhard Edmaier hätte seinem neuen Bildband auch den Titel "Genesis" geben können.

Süddeutsche Zeitung (30.10.2015)

Bernhard Edmaier, geboren 1957, war Geologe, bevor er vor etwa 20 Jahren die Fotografie zu seinem Beruf machte und die Fotoagentur 'Geophot - Bilder der Erde ' gründete. Die Geologie bildet die Basis seiner preisgekrönten Fotografie. Ziel seiner Arbeit ist, die vielfältigen Farben, Formen und Strukturen, welche die Erde allein ohne Zutun des Menschen hervorbringt, zu visualisieren. Dabei spezialisierte er sich auf Luftaufnahmen. Er lebt in Ampfing bei Mühldorf am Inn.

Dr. Angelika Jung-Hüttl ist Geologin und Wissenschaftspublizistin. Sie entwickelt zusammen mit Bernhard Edmaier die Foto-, Ausstellungs- und Buchprojekte und verfasst die Texte dazu.

So kann man sich die Entstehung der Welt vorstellen. (...) Bernhard Edmaier hätte seinem neuen Bildband auch den Titel "Genesis" geben können.

Süddeutsche Zeitung (30.10.2015)

Es verdunstet, gefriert, schmilzt und fließt: Wasser ist ständig in Bewegung und setzt enorme Kräfte frei. Fotograf Bernhard Edmaier zeigt die Naturgewalt aus der Vogelperspektive.

www.sueddeutsche.de (24.11.2015)

Fotograf und Geologe Bernhard Edmaier sah deshalb mal genauer hin und fand Facetten, die weit über das vertraute Nass hinausgehen.

Die Welt (01.11.2015)

Vor allem ist "Wasser" ein Bildband, eine Sammlung wundervoller Aufnahmen von den Wundern der Welt, in der man sich für Stunden verlieren kann.

Hamburger Abendblatt (15.03.2016)

Was der preisgekrönte Fotograf Bernhard Edmaier uns hier in eindrucksvollen, fantastisch gedruckten Luftaufnahmen vor Augen führt, ist das vom Urstoff geformte Gesicht der Erde.

Hamburger Morgenpost am Sonntag (08.11.2015)

mehr anzeigen

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 240 Seiten, 29x35, 220 farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-7913-8164-0

€ 59,00 [D] | € 60,70 [A] | CHF 75,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Prestel

Erschienen: 26.10.2015

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

Genres