Knaus
 
 
Wir geben 8 aufs Wort - Banner Vorsicht Buch! - Banner
 
 

Der Lesekreis Belletristik im Knaus Verlag

 

Der Lesekreis Belletristik im Knaus Verlag

Zu diesen Belletristik-Titeln gibt es Zusatzmaterial:

Dörte Hansen: »Altes Land«

Altes Land

Das „Polackenkind“ ist die fünfjährige Vera auf dem Hof im Alten Land, wohin sie 1945 aus Ostpreußen mit ihrer Mutter geflohen ist. Ihr Leben lang fühlt sie sich fremd in dem großen, kalten Bauernhaus und kann trotzdem nicht davon lassen. Bis sechzig Jahre später plötzlich ihre Nichte Anne vor der Tür steht.


Mit scharfem Blick und trockenem Witz erzählt Dörte Hansen von zwei Einzelgängerinnen, die überraschend finden, was sie nie gesucht haben: eine Familie.

Autorenvideo: Dörte Hansen spricht über ihren ersten Roman

Jo Baker: »Im Hause Longbourn«

Im Hause Longbourn

Ein Millionenpublikum liebt Jane Austens „Stolz und Vorurteil“, ihren berühmten Roman über die Sorgen der Familie Bennet, für die fünf Töchter geeignete Ehemänner zu finden. Doch niemand wusste bisher, was sich in Küche und Stall des Hauses Longbourn abspielt. Das änderte sich mit dem Erscheinen des Romans "Im Hause Longbourn" ...

Jo Baker erzählt Jane Austens bekanntesten Roman von einer ganz anderen Seite: der der Dienstboten. Und zeigt, dass deren Dramen jenen der Herrschaften in nichts nachstehen.


Zusatzmaterial im Special

Philipp Meyer: »Der erste Sohn«

Der erste Sohn

Philipp Meyer erzählt die Geschichte der Eroberung des amerikanischen Westens als große Familiensaga über drei Generationen. Es ist der Kampf des texanischen Clans der McCulloughs während der letzten 150 Jahre um Land, Öl und Macht.

„Der erste Sohn“ wurde als „moderner amerikanischer Klassiker“ bejubelt und in einem Atemzug mit den Meisterwerken von Cormac McCarthy, John Dos Passos und Larry McMurtry genannt.


Zusatzmaterial im Special


Nick Harkaway: »Der goldene Schwarm«

Der goldene Schwarm

Joe Spork, Sohn einer Londoner Gangsterlegende führt ein ruhiges Leben weit weg vom kriminellen Machenschaften. Doch dann setzt er eine Weltuntergangsmaschine in Gang und muss gemeinsam mit der 80-jährigen Spionin Edie gegen einen diabolischen Diktator antreten. Nur so kann das drohende Armageddon abgewendet werden.
Ein rasanter Genremix aus Spionageroman, Abenteuergeschichte und Gangsterkomödie, wie er nur aus England kommen kann.

Zusatzmaterial im Special

Tracy Chevalier: »Die englische Freundin«

Die englische Freundin

Die junge Quäkerin Honor verlässt 1850 ihre Heimat, um in Amerika ein neues Leben zu beginnen. Dort wird sie mit einer harten Realität konfrontiert, die Frage der Sklaverei spaltet die Nation. Zu ihrer einzigen Vertrauten wird die Hutmacherin Belle. Dass sich ausgerechnet Sklavenjäger Donovan für Honor interessiert, bringt sie in eine schwierige Lage.

"Das Mädchen mit dem Perlenohrring" war erste Welterfolg für Tracy Chevalier. Mit ihrem neuen Buch stellt sie einen weiteren großen Frauenroman vor.

Zusatzmaterial im Special

Jenny Erpenbeck: »Aller Tage Abend«

Aller Tage Abend

Wie lang wird das Kindes leben, das gerade geboren wird? Wer sind wir, wenn uns die Stunde schlägt? Wer wird um uns trauern? Meisterhaft erzählt Erpenbeck, wie sich das Schicksal als unfassbares Zusammenspiel familiärer und persönlicher Verstrickungen und von Kultur- und Zeitgeschichte erweist.
Die Autorin reist mit uns durch die vielen Leben, die in einem Leben enthalten sein können und wirft einen scharfen Blick auf die Verzweigungen, an denen sich Grundlegendes entscheidet.



Zusatzmaterial im Special

Irène Némirovsky: »Meistererzählungen«

Meistererzählungen

Dieses Buch versammelt neun der kleinen Meisterwerke Irène Némirovskys, ausgewählt nach den großen Themen, um die das literarische Schaffen der Autorin zeitlebens kreiste.
Es geht um Intrigen, verbotene Leidenschaften, dunkle Geheimnisse, unstillbare Freiheitssehnsucht und kopflose Flucht. Pointiert und unsentimental beobachtet die Autorin eine Welt, die sie zeitlebens als gefährdet begriff.



Zusatzmaterial im Special

 
 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren 14-täglichen Newsletter

Zur Anmeldung

 
 
 

Kontakt Presse Buchhandel Download Newsletter Sitemap Mobile Version