VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Dollbohrer! Robinson, Moby Dick, Frankenstein und andere Klassiker ziemlich neu erzählt von der Hälfte von Badesalz

€ 14,99 [D]
€ 15,50 [A] | CHF 20,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-8135-0543-6

Erschienen: 09.04.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Klassiker der Weltliteratur im Hessischen Gewand!

Erbarmen! Den Hessen verdankt die Welt nicht nur Goethe und den Handkäs, sondern auch Robinson Crusoe, Moby Dick, Don Corleone, Graf Dracula, Harry Potter, Huckleberry Finn, Die Drei Musketiere und viele weitere Klassiker bis hin zum Buch der Bücher, der Bibel! Diese von Henni Nachtsheim nun endlich offenbarte Wahrheit wird sicher vielen wehtun. Vor allem im Zwerchfell!

Schluß mit auf 1000 Seiten oder in zehn Bänden breit getretenen Klassikern der sogenannten Weltliteratur! Kurz & knapp, knackig-frisch & hessisch geht es doch auch. Und so schnurren die bekannten Sagas auf das Wesentliche zusammen, entstehen in wenigen Zeilen neu, zeigen eine bisher nie bekannte Facette. Da muss sich Moses mit einem pfiffigen Klempner auseinandersetzen, um das Rote Meer zu bändigen, da erfährt man endlich, wer die Sauerei in der Dusche im „Bates Motel“ sauber gemacht hat, und wie es sich anhört, wenn die Baufirma Münchhausen ein Renovierungsangebot unterbreitet.

Henni Nachtsheim (Autor)

Henni Nachtsheim, Jahrgang 1957 war bis 1990 Sänger und Saxophonist der Rodgau Monotones, die mit „Die Hesse komme“ die inoffizielle Hymne des Bundeslandes kreiiert haben. Gemeinsam mit Gert Knebel gründete er Mitte der 80er Jahre „Badesalz“, eines der erfolgreichsten deutschen Comedy-Duos. Nachtsheim steht auch alleine auf der Bühne und hat zahlreiche Bücher über hessische und weniger wichtige Themen verfasst.

Paperback, Klappenbroschur, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 1 s/w Abbildung

ISBN: 978-3-8135-0543-6

€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 20,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Knaus

Erschienen: 09.04.2013

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht