VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Royal Desire Roman

Die Royals-Saga (2)

Kundenrezensionen (64)

oder mit einem Klick
bestellen bei:

€ 12,99 [D] inkl. MwSt.
€ 13,40 [A] | CHF 17,90*
(* empf. VK-Preis)
Versand randomhouse.de

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-7341-0284-4

Erschienen: 14.03.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Videos

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Ein Blick, ein Kuss und nichts ist mehr wie zuvor ...

Enttäuscht und verletzt hat Clara ihre Beziehung zu Prinz Alexander nach einer letzten gemeinsamen Nacht beendet. Sie stürzt sich in die Arbeit, um ihn zu vergessen – vergeblich. Die Erinnerungen an ihn, an ihre gemeinsame Zeit lassen sich nicht auslöschen. Und Alexander ist kein Mann, der so leicht aufgibt. Kann er Clara von seiner wahren Liebe überzeugen? Und wird sie zu ihm stehen, wenn er seine dunkle Vergangenheit vor ihr enthüllt?

Die Autorin auf twitter.com

www.genevalee.com

Die Autorin auf Instagram

Geneva Lee auf Facebook

Wussten Sie, dass Geneva Lee während ihrer Highschool-Zeit auf Prince William stand? Zum Interview

"Die Handlung kommt bei allem Bettgeflüster dennoch nicht zu kurz - vor allem Frauen dürften mitfiebern, ob Clara und ihr Prinz miteinander glücklich werden."

Huffington Post (23.03.2016)

DIE ROYALS-SAGA

Die Royals-Saga

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Geneva Lee (Autorin)

Geneva Lee war schon immer eine hoffnungslose Romantikerin, die Fantasien der Realität vorzieht – vor allem Fantasien, in denen starke, gefährliche, sexy Helden vorkommen. Mit der Royals-Saga, der Liebesgeschichte zwischen dem englischen Kronprinzen Alexander und der bürgerlichen Clara, traf sie mitten ins Herz der Leserinnen und eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm. Geneva Lee lebt zusammen mit ihrer Familie in Kansas City.

"Die Handlung kommt bei allem Bettgeflüster dennoch nicht zu kurz - vor allem Frauen dürften mitfiebern, ob Clara und ihr Prinz miteinander glücklich werden."

Huffington Post (23.03.2016)

„Sie sind auf der Suche nach einer heißen Erotik-Roman-Reihe mit Stil? Dann ist die ‘Royal‘-Serie das Richtige!“

LISA (09.03.2016)

„Romantisch.“

IN – Das Premium Weekly (07.04.2016)

14.11.2016 | 20:30 Uhr | Mannheim

Lesung, zweisprachig Deutsch/Englisch.
Moderationn und dt. Stimme: Irina von Bentheim
Eintritt: € 10,-
Kartenreservierung über
Tel.: 0621/30988015

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Thalia Buchhandlung der Reinhold Gondrom GmbH & Co. KG VST 280
P 7 An den Planken
68161 Mannheim

Tel. 0621/30988013, thalia.mannheim-p7@thalia.de

15.11.2016 | 20:15 Uhr | Köln

Lesung, zweisprachig Deutsch/Englisch.
Moderation und dt. Stimme: Irina von Bentheim.
Eintritt: € 12,-
Kartenreservierung über: www.mayersche.de

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

16.11.2016 | 20:00 Uhr | Stuttgart

Lesung, zweisprachig Deutsch/Englisch.
Moderation und dt. Stimme: Irina von Bentheim.
Eintritt: € 15,-
Kartenreservierung über
Tel.: 0711/2507-0 oder www.wittwer.de

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

17.11.2016 | 20:15 Uhr | Dresden

Lesung, zweisprachig Deutsch/Englisch.
Moderation und dt. Stimme: Irina von Bentheim.
Eintritt: 10,- / erm. 8,-
Kartenreservierung unter
Tel.: 0351/49736-0

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Thalia Buchhandlung der Reinhold Gondrom GmbH & Co. KG VST 900 Haus des Buches
Dr.-Külz-Ring 12
01067 Dresden

Tel. 0351/497360, thalia.dresden-HDB@thalia.de

18.11.2016 | 20:15 Uhr | Hannover

Lesung, zweisprachig Deutsch/Englisch.
Moderation und dt. Stimme: Irina von Bentheim.
Eintritt: € 12,-
Kartenreservierung über
Tel.: 0511/3675-0

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

19.11.2016 | 20:15 Uhr | Leipzig

"Ladies Night"/Lesung, zweisprachig Deutsch/Englisch.
Moderation und dt. Stimme: Irina von Bentheim.
Eintritt: € 6,-
Kartenreservierung unter
Tel.: 0341/2259811

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Hugendubel
Petersstraße 12 - 14
04109 Leipzig

Tel. 0341/22598-0, ahf.lei@hugendubel.de

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Andrea Brandl
Originaltitel: Conquer Me (Royals Saga 2)
Originalverlag: Westminster Press, Louisville 2014

Paperback, Klappenbroschur, 384 Seiten, 13,5 x 20,6 cm

ISBN: 978-3-7341-0284-4

€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 17,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 14.03.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

[Rezension] „Royal Desire“ von Geneva Lee

Von: Lesefeuer Datum: 11.08.2016

lesefeuer.blogspot.com

„Royal Desire“ ist ein Roman von Geneva Lee und erschien 2016 im Blanvalet Verlag.

Clara hat ihre Beziehung zu Alexander beendet. Sie stürzt sich nun in die Arbeit um ihn zu vergessen – aber vergeblich. Sie kann ihn einfach nicht vergessen; und Alexander gibt nicht so einfach auf. Wird Alexander Clara von seiner Liebe überzeugen können und was passiert wenn er seine dunkle Vergangenheit enthüllt?

Meine Meinung:
Nahtlos geht die Geschichte um Alexander und Clara weiter. In diesem Buch gibt es nicht weniger Erotik als im ersten Band der Royals Saga, aber man erfährt nun mehr über die Vergangenheit von Clara und Alexander. Außerdem wird einem das royale Leben mit all seinen Vorzügen und Nachteilen nähergebracht. Alexanders Vater lehnt die Beziehung zwischen Clara und Alexander kategorisch ab, und ich bin nun wirklich sehr gespannt auf Band 3 der Saga.

Ich mag die Cover dieser Reihe, daher habe ich mich auch für Royal-Reihe entschieden.

Geneva Lee lebt mit ihrer Familie im Mittleren Westen der USA. In den USA eroberte die Royals-Saga die Bestsellerlisten der New York Times und USA Today.

Fazit: 5 Sterne.

Ich möchte mich ganz rechtherzlich bei der Randomhouse Verlagsgruppe bedanken, die mir dieses persönliche Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben.

Ein gutes Buch mit einigen Schwächen

Von: Zeilenherzen Datum: 28.07.2016

zeilenherzen.blogspot.de/

Handlung: Clara hat die Beziehung zu Prinz Alexander beendet und versucht sich nach und nach wieder in ihr Leben einzufinden. Doch die beiden können einfach nicht ohne einander. Schon bald unternimmt der Prinz Versuche, Clara zurückzugewinnen. Doch das Glück der beiden wird durch Geheimnisse, die Presse, Feindseligkeiten und die Vergangenheit erneut getrübt. Auch der Prinz tut sich schwer, Clara zu zeigen, dass er sie liebt. Hält Clara dem Druck stand?
-
Autorin: Geneva Lee
Verlag: Blanvalet
Genre: New Adult
Band: 2
Seitenzahl: 346
-
Kommentar:"Royal Desire" ist ein guter Roman, er konnte meiner Meinung nach jedoch nicht ganz mit Band 1 mithalten.

Handlung: Die Thematik und der Handlungsverlauf gefallen mir gut. Es geht um die Liebe zwischen einem Prinzen und einem gewöhnlichen Mädchen und die damit verbundenen Probleme. Leider sind einige Handlungen ziemlich klischeehaft und somit vorhersehbar. Desweiteren stören mich die erotischen Szenen etwas. Es gibt sehr viele solcher Szenen, die zudem noch ziemlich lang sind und sich teilweise nur wiederholen.

Spannung: Der Roman ist zwar durchaus spannend, kann jedoch in diesem Aspekt nicht mit Band 1 mithalten, da man einige Dinge vorhersehen kann. Desweiteren wird die Spannung etwas durch die vielen erotischen Szenen getrübt. Trotzdem gibt es durch die Intrigen, Geheimnisse und die Schatten der Vergangenheit natürlich viele spannende Szenen, in denen man wissen will, wie es mit den beiden weitergeht und ob sie die Probleme meistern können. Auch das Ende finde ich spannend und freue mich herauszufinden, wie es im nächsten Band weitergeht.

Den Schreibstil der Autorin finde ich wirklich gut. Das Buch lässt sich schnell, leicht und flüssig lesen. Außerdem beschreibt die Autorin nicht großartig die Umgebung, sondern konzentriert sich auf die Personen und deren Gefühle. Das finde ich einerseits gut, da es sich so nicht zieht. Störend daran finde ich jedoch, dass man kein klares Bild der Umgebung vor Augen hatte.

Emotionen: Das Buch ist ein wenig tiefgründiger als der erste Teil, was mir gut gefällt. Gleichzeitig ist das Buch humorvoll und lustig. Diese Aspekte sind gut kombiniert.

Charaktere: Von Clara bin ich leider etwas enttäuscht. Sie lässt sich von Alexander alles gefallen und tut, was er sagt. Sie unterwirft sich ihm und lässt ihm die komplette Kontrolle. Das finde ich nicht gut, da sie eigentlich eine starke Person ist, die ihre eigene Meinung vertritt. Auch stört mich, dass sie teilweise sehr naiv und leichtgläubig ist.
Alexander ist mir leider immer noch nicht sympathisch. Er hat kein leichtes Leben und tut sein Bestes, Clara zu zeigen, dass er sie liebt, trotzdem heiße ich sein Verhalten gegenüber ihr und anderen Personen nicht immer gut. Sein Kontrollzwang und seine Dominanz, die er ja so braucht, machen ihn leider ziemlich unsympathisch.
Wen ich hingegen sehr sympathisch finde sind die Nebencharaktere Bennett, Belle, David und Edward.

Alles in allem lässt sich das Buch gut lesen. Wer ein Fan von Clara und Alexander ist, sollte das Buch auf jeden Fall lesen. Trotzdem erhoffe ich mir von Band 3 wieder etwas mehr.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin