VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Dir verfallen (Stark 1) Roman

Stark (1)

Kundenrezensionen (6)

€ 8,99 [D]
€ 9,30 [A] | CHF 12,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-453-35758-7

Erschienen: 09.04.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Die junge Nikki Fairchild beginnt ihre Karriere in Los Angeles und muss ihren Chef auf eine Vernissage begleiten. Dort begegnet sie dem gut aussehenden und millionenschweren Unternehmer Damien Stark. Seine Anziehungskraft ist berauschend, doch instinktiv spürt Nikki, dass sie ihm widerstehen sollte. Denn Damien berührt etwas in ihr, das sie längst besiegt zu haben glaubte. Als er immer intensiver und fordernder seine Wünsche offenbart, gibt Nikki ihrem Verlangen nach. Noch ahnt sie nicht, dass auch Damien seine dunklen Geheimnisse hat …

Romantisch, abgründig, sexy – der erste Band der New-York-Times- und SPIEGEL-Bestsellertrilogie

»J. Kenner ist DIE Autorin für leidenschaftliche Begegnungen, die ihre Figuren überwältigen, verändern und erlösen.«

Romantic Times

DIE EROTISCHEN ROMANE VON J. KENNER IM ÜBERBLICK

Stark

Romane mit Nikki Fairchild und Damien Stark

Wanted

Closer to you

Secrets

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

J. Kenner (Autorin)

Die New-York-Times- und SPIEGEL-Bestsellerautorin J. Kenner wurde in Kalifornien geboren und wuchs in Texas auf, wo sie heute mit ihrem Mann und ihren Töchtern lebt. Sie arbeitete viele Jahre als Anwältin, bevor sie sich ganz ihrer Leidenschaft, dem Schreiben, widmete.

juliekenner.com

»J. Kenner ist DIE Autorin für leidenschaftliche Begegnungen, die ihre Figuren überwältigen, verändern und erlösen.«

Romantic Times

»Sie mochten Shades of Grey und Crossfire? Dann werden Sie dieses Buch verschlingen!«

Sinfully Sexy Books

»Nikki und Damien kommen sich immer näher, doch dunkle Schatten der Vergangenheit bedrohen ihre Liebe – ein echter Pageturner!«

Heroes and Heartbreakers

»Einfach hinreißend!«

Romance Books Forum

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Christiane Burkhardt
Originaltitel: Release Me
Originalverlag: Ballantine

Taschenbuch, Broschur, 400 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-35758-7

€ 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 12,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Diana

Erschienen: 09.04.2013

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Sie bleibt ihrem Stil treu

Von: Books like Soulmate Datum: 30.05.2016

"Dir verfallen" (Stark Reihe Band 1) von J. Kenner
Preis TB: € 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 12,50* (* empf. VK-Preis)
Taschenbuch, Broschur
ISBN: 978-3-453-35758-7
Erschienen: 09.04.2013 beim Diana Verlag
===========================
Klappentext:

Die junge Nikki Fairchild beginnt ihre Karriere in Los Angeles und muss ihren Chef auf eine Vernissage begleiten. Dort begegnet sie dem gut aussehenden und millionenschweren Unternehmer Damien Stark. Seine Anziehungskraft ist berauschend, doch instinktiv spürt Nikki, dass sie ihm widerstehen sollte. Denn Damien berührt etwas in ihr, das sie längst besiegt zu haben glaubte. Als er immer intensiver und fordernder seine Wünsche offenbart, gibt Nikki ihrem Verlangen nach. Noch ahnt sie nicht, dass auch Damien seine dunklen Geheimnisse hat...
===========================
Achtung Spoilergefahr!!!
===========================
Zum Buch:

Für ihren ersten Job nach dem Studium ist die 24-jährige Nikki Fairchild gerade von Texas nach Los Angeles gezogen. Auf einer Vernissage trifft sie ausgerechnet Damien Stark wieder. Vor Jahren ist sie dem attraktiven jungen Unternehmer und Millionär schon einmal begegnet, und erneut entfacht er eine ungeahnte Leidenschaft in dir. Doch sie spürt: wenn sie ihm zu nahe kommt, ist sie verloren. Damien dagegen ist entschlossen, Nicki zu erobern. Schon bald bietet er ihr einen Deal an, den sie nicht ausschlagen kann: 1 Million $ für ein Aktportrait. Für Nikki die von einem eigenen Software Unternehmen träumt, eine Riesenchance. Doch Damien hat noch eine Bedingung. So lange Nikki ihm Modell steht, soll sie ganz ihm gehören.

Nikki zieht nach ihrem Studium von Texas nach LA. Sie will ihre Vergangeheit hinter sich lassen und in LA neu anfangen. Was ist in Texas geschehen? Als ihr neuer Chef Carl Rosenfeld sie mit auf eine Vernissage nimmt und potenzielle Sponsoren an Land zu ziehen, begegnet sie dem schwerreichen Millionär Damien Stark. Sofort fühlt Sie sich 6 Jahre zurückversetzt, denn sie ist Damien schon einmal begegnet. Nachdem Nikkis Schwester Ashley Selbstmord begangen hat, sieht Sie nur einen Ausweg. Sie fügt sich Schmerzen zu, immer wenn etwas unvorhergesehenes geschieht, was sie aus der Bahn zu werfen droht. Kann sie dieser Falle entkommen? Damien Stark ist reich, gutaussehend, absolut von sich überzeugt und will über alles die Kontrolle behalten. Damien war früher ein Tennisstar, hat sich aber mittlerweile ein millionenschweres Unternehmen aufgebaut und seiner Tenniskarriere den Rücken zugekehrt. Nachdem Damien Nikki erst eiskalt abblitzen lässt, macht er ihr schon beim nächsten Treffen deutlich, dass er sie will, und zwar mit Haut und Haar. Doch wird sie sich darauf einlassen, denn schließlich warnt sie jeder in ihrem Umfeld vor Damien. Doch warum? Wird Nikki auf sein Angebot eingehen? Was ist in Texas geschehen? Was hat Damien zu verbergen?
======================
Mein Fazit:

Das Cover gefällt mir auch bei diesem Buch sehr gut. Die Kombination aus Matt und glänzend mag ich persönlich ganz gern. Auch in diesem Buch bleibt J. Kenner ihrem Schreibstil treu. Flüssig und prickelnd geschrieben, hat man das Buch ziemlich schnell durch. Die Protagonisten sind gut getroffen und die Handlungen nachvollziehbar. Auch die Spannung die von der ersten Sekunde an zwischen den beiden herrscht, ist förmlich spürbar. Das Buch erhält Spannung, Liebe und Erotik an den richtigen Stellen. Obwohl es mehrere Teile gibt, ist kein fieser Cliffhanger vorhanden, was ich als positiv sehe. J. Kenner​ ist für mich mittlerweile ebenfalls zu einer meiner Lieblingsautorinnen geworden. Ich bin sehr gespannt wie es zwischen Damien und Nikki weitergeht. Für mich eine klare Kaufempfehlung.

Vielen Dank an den Diana Verlag und die Bereitstellung des Rezensionsexemplares.

5 von 5 �� �� �� �� ��

düster - Stark

Von: dieSeitenfluesterer-unserBuchblog Datum: 01.04.2016

dieseitenfluesterer-unserbuchblog.blogspot.de/

Als mir der Diana Verlag, zugehörig der Random House Gruppe, eine Anfrage zu diesem Buch machte, war ich Feuer und Flamme.
Meine Rede ist von dem Buch “Dir verfallen” aus der Feder der amerikanischen Autorin J. Kenner.
Erschienen am 9. April 2013 hielt mein Lesevergnügen nicht mal einen Tag an, da die 399 Seiten umfassende Geschichte nur so zwischen meinen Fingern dahin rannen.
Danke, möchte ich hiermit an den Verlag senden, für das Rezensionsexemplar und diese tolle Entführung in ein anderes Leben.

Nikki ist neu in Los Angeles und wohnt mit ihrer besten Freundin in einer Wohngemeinschaft.
Als “schmückender Anhang” ihres neuen Chefs Carl, lernt sie auf einer Vernissage den Unternehmer Damien Stark kennen.
Er umwirbt sie, doch hat er an Nikki eine harte Nuss zu knacken, denn sie gibt sich nicht so einfach dem Erstbesten hin.
Als er ihr ein Angebot macht, weiß sie nicht, wie sie reagieren soll.
Immer mehr und mehr macht er ihr Avancen, doch ist eine sexuelle Beziehung das, was auch Nikki will?

Allein die Zusammenfassung liest sich wie viele Bücher, die derzeit auf den Markt geworfen werden - “unschuldiges” Mädchen lernt reichen, attraktiven Typen kennen und verfällt ihm gänzlich.
Auch hier ist es nicht anders, dennoch musst eben jener attraktive, millionenschwere Unternehmer, hier unter dem Namen Damien Stark bekannt, gegen eine toughe Frau antreten.
Nikki ist nicht einfach zu umwerben, natürlich ist jede Frau für so eine charmante Annäherung empfänglich, aber auch jede Frau hat ihren Stolz und Nikki ist eine dieser stolzen Frauen.
Bis auf einen zeitweise Austausch, von Zärtlichkeiten und Küssen, lässt sie Damien nicht näher an sich heran.

Je weiter ich in der Geschichte versank, desto mehr verstand ich auch ihre Beweggründe, denn nicht nur Damien scheint eine dunkle Seite zu haben, auch Nikki lebte nicht im Sonnenschein.
Als Protagonistin und Erzählerin der Geschichte gefällt mir die Figur der Nikki sehr gut, vor allem weil ich merkte, dass sie einen Weg in ihrem Leben gefunden hat, den sie gern beschreiten würde.
Auch wenn sie nur Stück für Stück preisgibt, was sie belastet und welche Vergangenheit sie durchlebt hat, so mochte ich sie immer mehr.
Sie steht noch ganz am Anfang ihres neuen Lebens, gerade nach ihrem absolvierten Studium scheint sie sich ihren Weg noch nicht sicher zu sein. Und als sie Damien sieht, kommt ihre Vergangenheit wieder über sie, denn sie ist ihm schon dort begegnet.

Damien hingegen wurde von der Autorin J. Kenner sehr zurückhalten in Gefühlsdingen geformt, wodurch er eine “Maske” zu tragen scheint.
So beschreibt, gleich beim Kennenlernen, Nikki ihn, als Maskenträger der keinen an sich heranlassen will, oder kann.
Auch ich habe so empfunden und konnte in vielen Situationen nicht mit ihm warm werden, was in diesen Szenen Nikki wieder mit ihren warmen Gefühlen ausgeglichen hat.
Gerade die erotischen Situationen zwischen den Beiden sind es wohl, weshalb dieses Buch bereits in New York als Besteller bekannt ist.
Ausgewogen werden diese eingesetzt und passen sich perfekt in die Handlung ein.
Nichts Obszönes, oder nie da Gewesenes, passiert zwischen den Beiden, denn bereits nach der wohl bekanntesten Reihe aus diesem Genre - Shades of Grey - kann die Leserschaft fast nichts mehr schockieren.

Nikki schafft es die dunkle Gefühlswelt von Damien langsam hervorzulocken - natürlich nicht gänzlich, denn immerhin muss die Autorin auch noch Erzählstoff für den zweiten und drittel Teil übrig lassen.
Aber was sie in “Dir verfallen” offenbart, macht bereits Lust auf den zweiten Teil, nur allein um erfahren zu können, was Damien in seiner Vergangenheit widerfahren ist.
Die Autorin J. (Julie) Kenner versteht es eine perfekte Balance zwischen den erotischen Szenen und dem Handlungsstrang beizubehalten, um somit keine Langeweile bei ihren Lesern aufkommen zu lassen.
Auch die Covergestaltung finde ich hier durchaus ansprechend, gerade weil es so dezent gehalten wird.
Nur ein paar Stoffbahnen schwarzen Satin wurden als Umrahmung des Titels benutzt und doch spricht es mich sehr an.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin