VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Subterranean London Cracking the Capital

Sprache: Englisch

€ 29,95 [D]
€ 30,80 [A] | CHF 39,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-7913-4945-9

Erschienen: 28.08.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Bradley Garrett (Autor)

Dr. Bradley L. Garrett ist Autor, Forscher, Filmemacher, Fotograf und Dozent für Humangeografie an der University of Southhampton. Seine Recherchen auf den Gebieten der Archäologie, Anthropologie und Geografie und vor allem seine urbanen Erforschungen haben ein weltweites mediales Echo hervorgerufen. Sein Buch Subterranean London: Cracking the Capital erschien 2014 bei Prestel und wurde wegen der hohen Nachfrage in 2015 neu aufgelegt.


Will Self (Vorwort)

Will Self
Jahrgang 1961. Will Self wuchs in London als Sohn eines britischen Politikwissenschaftlers und einer jüdisch-amerikanischen Verlagsangestellten auf. Er studierte in Oxford Philosophie und gründete in dieser Zeit die Punkband "Will Self and the Abusers". Sein Erzählband "The Quantity Theory of Insanity" wurde 1992 für den John Llewellyn Rhys Prize nominiert. 1993 erhielt Self den Geoffrey Faber Memorial Prize. Im selben Jahr kam er mit 19 Kollegen, darunter Hanif Kureishi, Kazuo Ishiguro und Jeannette Winterson auf die alle zehn Jahre neu erstellte Liste der "Best Young British Novelists". Will Self lebt in London.

Mit Vorwort von Will Self

Gebundenes Buch, Pappband, 160 Seiten, 23x19,3, 120 farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-7913-4945-9

€ 29,95 [D] | € 30,80 [A] | CHF 39,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Prestel

Erschienen: 28.08.2014

  • Weitere Bücher des Autors

Genres