C. Bertelsmann
 
 
Wir geben 8 aufs Wort - Banner Vorsicht Buch! - Banner
 
 
 

BUCH DES MONATS

BUCH DES MONATS - Jodi Picoult - Bis ans Ende der Geschichte

Jodi Picoult

Bis ans Ende der Geschichte

Sage Singer ist eine junge Bäckerin. Sie hat ihre Mutter bei einem Autounfall verloren und fühlt sich schuldig, weil sie den Wagen gelenkt hat. Um den Verlust zu verarbeiten, nimmt sie an einer Trauergruppe teil. Dort lernt sie den 90jährigen Josef Weber kennen. Als der ihr eines Tages ein lang verschwiegenes, entsetzliches Geheimnis verrät, bittet er Sage um einen schwerwiegenden Gefallen ...

» Zum Buch

 

NEUER MEISTER DES SCHWEDENKRIMIS

NEUER MEISTER DES SCHWEDENKRIMIS - Christoffer Carlsson - Der Turm der toten Seelen

Christoffer Carlsson

Der Turm der toten Seelen

Leo Junker ist als Polizist vorübergehend vom Dienst suspendiert, nachdem er versehentlich einen Kollegen erschossen hat. Als in seinem Wohnhaus ein Mord geschieht, beginnt Leo unerlaubt zu ermitteln. Denn ein Detail an der Ermordeten erinnert ihn an das brutale Ende seiner ersten Liebe ...

» Zum Special

 

PROVOKANTES DEBATTENBUCH

PROVOKANTES DEBATTENBUCH - Jean Ziegler - Ändere die Welt!

Jean Ziegler

Ändere die Welt!

Jean Ziegler ruft in seinem neuen Buch dazu auf, zu einer sozialen Ordnung beizutragen, die nicht auf Beherrschung und Ausbeutung basiert. Seine Hoffnung richtet sich auf eine neue weltumspannende Zivilgesellschaft, die die Ursachen der kannibalischen Weltordnung bekämpfen kann.

» Zum Buch

 

DIE MACHT DER GENE

DIE MACHT DER GENE - Axel Meyer - Adams Apfel und Evas Erbe

Axel Meyer

Adams Apfel und Evas Erbe

Evolutionsbiologe Axel Meyer beschäftigt sich mit den »heißen Eisen« der Genforschung und erläutert, was zu Themen wie Geschlecht vs. Gender, Intelligenz, Homosexualität und ethnischen Unterschieden bekannt ist. Provokan und anschaulich zeigt er auf, wie stark uns Gene bestimmen. Dieses Buch regt zum Denken und Diskutieren an – es ist von hoher gesellschaftlicher Relevanz.

» Zum Buch

 

SCHAUPLÄTZE DEUTSCHER GESCHICHTE

SCHAUPLÄTZE DEUTSCHER GESCHICHTE - Michael Jürgs - Wer wir waren, wer wir sind

Michael Jürgs

Wer wir waren, wer wir sind

Michael Jürgs beschreibt in 25 Reportagen, wie und an welchen Schauplätzen wir heute unsere Geschichte erleben. Dabei begleiten ihn Prominente wie Volker Schlöndorff oder Matthias Platzeck und suchen Antworten auf Fragen wie: Wen haben die Steinmetze in der Spitze des Kölner Doms verewigt? Wer pilgert heute noch zu Bismarcks Grab in Friedrichsruh? oder Wieso gehört Rahns linker Fußballstiefel in ein Museum?

» Zur Leseprobe

 

MISSVERSTÄNDNIS STRAFVOLLZUG

MISSVERSTÄNDNIS STRAFVOLLZUG - Bernd Maelicke - Das Knast-Dilemma

Bernd Maelicke

Das Knast-Dilemma

Gefängnisse sind trotz aller Reformen nach wie vor Schulen des Verbrechens. Bernd Maelicke, ein renommierter Experte auf dem Gebiet der Kriminal- und Sozialpolitik, positioniert sich seit Jahren entschieden als Gegner populärer Forderungen nach größerer Härte im Umgang mit Straftätern. Auf Basis langjähriger Erfahrungen und zahlreicher biografischer Fallbeispiele zeigt er das dramatische Missverständnis im deutschen Strafvollzug: Der Freiheitsentzug resozialisiert nicht, die Einflüsse der Gefängnis-Subkultur dominieren.

» Zum Buch

 
 
 

LESUNGEN & EVENTS

29.08.2015
19.00 Uhr

Harald Martenstein
Die neuen Leiden des alten M.

Berlin

 

31.08.2015
20.00 Uhr

Rebecca Maria Salentin
Schuld war Elvis

Köln

 

01.09.2015
18.30 Uhr

Rebecca Maria Salentin
Schuld war Elvis

Köln

 

Alle Veranstaltungen

 
 

Kontakt Presse Buchhandel Download Newsletter Sitemap Mobile Version

C. Bertelsmann Verlag - offizielle Verlags-Website:
Der C. Bertelsmann Verlag ist eine DER Adressen für Unterhaltungsliteratur und gehobene Belletristik - von Forsyth bis Heym. Im Sachbuch deckt der Verlag unterschiedliche Themenfelder ab: Kritische Analysen zu Geschichte, Politik und Gesellschaft finden ebenso ein Forum wie Werke zu Kultur oder Religion.