VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Willst du normal sein oder glücklich? Aufbruch in ein neues Leben und Lieben

Kundenrezensionen (1)

€ 8,99 [D]
€ 9,30 [A] | CHF 12,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-453-70169-4

Erschienen: 08.04.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Downloads: Leseprobe (pdf)

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Bestseller Platz 37
Spiegel Taschenbuch Sachbuch

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Jeder kann sich bewusst für ein glückliches Leben entscheiden

Wie oft haben wir das Gefühl, am wahren Leben vorbeizuleben? Gefangen zu sein in dem inneren Zwang, bestimmten Normen und Erwartungen entsprechen zu müssen? Der blinden Masse hinterherzurennen, statt das eigene Leben zu einem wundervollen Abenteuer zu machen?
Dieses mitreißende Buch ermutigt dazu, die ausgetretenen Pfade eines Lebens, mit dem man sich nicht wohlfühlt, zu verlassen. Der Psychologe und Bestsellerautor Robert Betz führt seine Leser auf den Weg des Herzens und zeigt, wie ein Leben voller Freude, Leichtigkeit, Erfolg und Erfüllung endlich Wirklichkeit wird.

Robert Betz (Autor)

Robert Betz, geboren 1953 im Rheinland, ist Diplom-Psychologe und zählt seit Jahren zu den erfolgreichsten Seminarleitern und Vortragsreferenten im deutschsprachigen Raum. Mit seinen lebensnahen und humorvollen Vorträgen begeistert er jährlich über 50.000 Menschen quer durch alle Altersgruppen. Seine Bücher sind Bestseller der Lebenshilfe-Literatur.

www.robert-betz.com

ORIGINALAUSGABE

Taschenbuch, Broschur, 272 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-70169-4

€ 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 12,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne Spiritualität und Esoterik

Erschienen: 08.04.2011

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Achtung: Gesundheitsgefährdend!

Von: Sonja aus Freiburg Datum: 09.01.2016

Leider habe ich mich durch den Spiegel Bestseller Aufkleber und meiner Einschätzung, dass der Heyne Verlag seriös sei, dazu verleiten lassen, das Buch ohne weitere Informationen zu kaufen. Schon nach dem Lesen der Vorworts bereute ich meine Entscheidung. Am ersten Tag haben mich die unlogischen und teils widersprüchlichen Thesen, mangelnde Struktur und hohlen Phrasen sehr genervt. Am zweiten Tag konnte ich schon lachen, weil die Inhalte derart absurd wurden. Dass bei den unzähligen Thesen, die der Autor aufführt auch mal etwas Sinnvolles dabei ist, halte ich eher für Zufall.

Wenigstens wird das Buch vom Heyne Verlag nicht als Sachbuch geführt. Zutreffend fände ich die Bezeichnung "Werbung", weil der Autor permanent auf seine weiteren Bücher, CDs und Seminare hinweist. Es wundert mich nicht, dass der Autor Robert Betz bei "Sekten Info NRW" bekannt ist. Sein alleiniger Heilsanspruch und Aufruf zu gesundheitsgefährdendem Verhalten halte ich für sehr bedenklich. Ich bereue den Autor durch meinen Kauf finanziell unterstützt zu haben.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors