Prestel
 
 
Wir geben 8 aufs Wort - Banner Vorsicht Buch! - Banner
 
 
BUCHTIPP
 

KUNST IM GROSSEN STIL

KUNST IM GROSSEN STIL - Routex / Baucheron - XXL

Routex / Baucheron

XXL

Nicht kleckern, sondern klotzen: Dieser Band präsentiert Kunst, die jeden Rahmen sprengt – die monumentalsten, gigantischsten, überdimensionalsten Arbeiten von 48 internationalen Künstlern, deren große Ideen keine räumlichen Grenzen kennen.

» Zur Leseprobe

 
 
 

AUSSTELLUNGSKATALOG

AUSSTELLUNGSKATALOG - Gaßner / Schick - Max Beckmann

Gaßner / Schick

Max Beckmann

Max Beckmann zählt zu den bedeutendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt der letzten Jahre standen die Figurenbilder, Porträts und Landschaften; seine Stillleben wurden kaum gewürdigt. Die Ausstellung der Hamburger Kunsthalle zeigt nun den Großteil der Stillleben.

» Zur Leseprobe

 

AUSSTELLUNGSKATALOG

AUSSTELLUNGSKATALOG - Ulrich Wilmes - Georg Baselitz

Ulrich Wilmes

Georg Baselitz

Eines der prägenden Merkmale im Schaffen von Georg Baselitz ist die kritische Reflexion des eigenen Werks vor einem veränderten Zeithintergrund. In den vergangenen Jahren hat diese Selbstanalyse einen breiten Raum eingenommen. Dem einst kraftvollen Duktus und gesättigten Farbauftrag stellt er in den "Remix"-Bildern luzide Transparenz gegenüber.

» Zum Buch

 

VON STERNEN, VÖGELN, MONDEN UND KOMETEN

VON STERNEN, VÖGELN, MONDEN UND KOMETEN - Jean-Louis Prat, Gisela Fischer - Miró

Jean-Louis Prat, Gisela Fischer

Miró

Mit einer unbeschwerten, fast kindlichen Aufmerksamkeit betrachtet Joan Miró die Welt. Die Hingabe an die katalanische Landschaft und die Faszination für das Ursprüngliche aller Dinge formen den Grund seines Schaffens. Seine Arbeit ist eng mit den Wurzeln seiner Herkunft verbunden und doch getragen vom Wunsch nach Unabhängigkeit.

» Zum Buch

 

IKONE DER POSTMODERNE

IKONE DER POSTMODERNE - Pasolini Roma

Pasolini Roma

Pier Paolo Pasolini ist eine der herausragenden und schillerndsten Persönlichkeiten des intellektuellen Europas der Nachkriegszeit. Als Lyriker in der Sprache seiner friaulischen Heimat, als Autor von Romanen und Essays, als Regisseur polarisierender Filme richtete sich sein Blick auf zeitlose, archaische Themen.

» Zur Leseprobe

 

EIN JAHR VOLLER BILDER

EIN JAHR VOLLER BILDER - Funck / Weidemann / Kutschbach - 365 Tage Kunst entdecken

Funck / Weidemann / Kutschbach

365 Tage Kunst entdecken

365 Tage hat das Jahr: Für jeden Tag ist eine Seite gestaltet, auf der Kinder ein Bild, quer durch alle Epochen der Kunstgeschichte, kennenlernen und dazu kleine Aufgaben lösen. Mal gibt es einen Ausmalbogen, mal eine Geschichte zu erfinden, mal ist das eigene Bild gefragt ...

» Zum Buch

 
 
 
 
 

NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren Prestel-Newsletter.

Zur Anmeldung

 
 

HINTER DEN KULISSEN

Zum Blog

 

NEUE BÜCHER

In den aktuellen Vorschauen blättern

 

E-BOOKS BEI PRESTEL

Alle E-Books ansehen

 
 

Kontakt Presse Buchhandel Download Newsletter Sitemap

Der international tätige Prestel Verlag publiziert Titel zu den Themen Kunst, Architektur, Fotografie und Design sowie Kinder- und Jugendbücher aus dem Bereich Kunst und Architektur in deutscher und englischer Sprache. Das Spektrum des Buchprogramms umfasst Museumskataloge, Museumsführer, lexikalische Werke, Künstler- und Architektenmonografien und hochwertige Faksimile-Ausgaben.