Wir geben 8 aufs Wort - Banner Vorsicht Buch! - Banner
 
 

Glaube und Religion

 
 
 
Im Katalog suchen: » Alle Kategorien   » Glaube & Ethik
 

UNSERE EMPFEHLUNGEN

Kösel

Heidemarie Winter

Höllenfahrten und Himmelstreppen

Notker Wolf handelt grundsätzlich beherzt und oft unkonventionell.
Mit eingehendem Blick auf seinen Werdegang, seine Passionen und seine theologischen Positionen zeichnet die Autorin das Bild eines facettenreichen Mannes, der Veränderung nicht scheut und vielen Gläubigen als Vorbild dient.

» Zum Buch

 

Kösel

Rainer Oberthür

Das Buch vom Anfang von allem

Rainer Oberthür erzählt die Geschichte vom Anfang der Welt auf zweierlei Weise: die Geschichte vom Urknall bis zur Entstehung des Lebens auf unserer Erde und die Schöpfungsgeschichte aus der Bibel, ein Loblied auf Gott, der die Welt in sieben Tagen erschaffen hat.

» Zum Buch

 

Gütersloher Verlagshaus

Jörg Zink

Was die Nacht hell macht

Rembrandt gilt als einer der bedeutendsten niederländischen Künstler des Barock, dessen Gesamtwerk auch biblische und mythologische Themen umfasst. Nicht von ungefähr nennt man ihn auch den »Maler der Bibel«. Jörg Zink betrachtet und interpretiert Rembrandts biblische Werke und bringt uns nicht nur den Maler Rembrandt nahe, sondern zeigt auch den einsamen Menschen, der seinen Glauben kompromisslos auf seine Weise gestaltet.

» Zum Buch

 

BUCHTIPP

BUCHTIPP - Karl-Josef Kuschel - Martin Buber - seine Herausforderung an das Christentum
 

Gütersloher Verlagshaus

Karl-Josef Kuschel

Martin Buber - seine Herausforderung an das Christentum

Mehr als andere Denker des 20. Jahrhunderts hat Martin Buber den »Dialog« geübt und theoretisch durchdacht. Bei allen Anregungen von außen dachte und glaubte er bewusst nur aus den Quellen des Judentums heraus. Karl-Josef Kuschel stellt den Kämpfer Buber vor, der für eine eigenständige jüdische Identität streitet und gerade dadurch für Christen ein bleibend interessanter, aber auch unbequemer Gesprächspartner ist.

» Zum Buch

 
 

NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren 14-täglichen Newsletter

Zur Anmeldung

 
 

LESUNGEN & EVENTS

26.05.2015
20.00 Uhr

Dada Peng
mein buch vom leben und sterben

 

Dada Peng
Scheiß aufs Schicksal

Kerpen

 

31.05.2015
10.00 Uhr

Margot Käßmann
Gott kann nicht sterben

Schleswig

 

06.06.2015
20.00 Uhr

Konstantin Wecker , Margot Käßmann
Entrüstet euch!

Stuttgart- Möhringen

 

Alle Veranstaltungen

 
 

Kontakt Presse Buchhandel Download Newsletter Sitemap Mobile Version

Das Gütersloher Verlagshaus und der Kösel-Verlag stellen Ihnen hier monatlich ihre aktuellen Spitzentitel aus dem Bereich "Glaube & Religion" vor.