Wir geben 8 aufs Wort - Banner Vorsicht Buch! - Banner
 
 

Glaube und Religion

 
 
 
Im Katalog suchen: » Alle Kategorien   » Glaube & Ethik
 

UNSERE EMPFEHLUNGEN

Kösel

Gertrud Wagemann

Feste der Religionen - Begegnung der Kulturen

Wie leben und feiern die Menschen verschiedener Kulturen und Religionen in unserem Land? Rund 70 Feste der Religionen – weit über die großen Weltreligionen hinaus – werden hier vorgestellt. Wichtige Rituale und die Bedeutung der Feste werden erklärt.
»Interreligiöses bei Kösel

» Zum Buch

 
BUCHTIPP - Dietrich Bonhoeffer - Von guten Mächten wunderbar geborgen

Gütersloher Verlagshaus

Dietrich Bonhoeffer

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Andreas Felger hat sich in seinen Werken schon früh mit der Natur, biblischen Themen und Literatur auseinandergesetzt. Seinem Publikum ist er durch zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland sowie durch die gewaltige Illustration eines Bibelzyklus im Jahr 2006 bekannt. In diesem Buch tritt Felger in einen malerischen Dialog mit Dietrich Bonhoeffer. In bemerkenswerter Weise harmonieren sein künstlerischer Ausdruck und die Gedanken Bonhoeffers. Ein Genuss für Geist und Sinne.

» Zum Buch

 

Gütersloher Verlagshaus

Gerhard Engelsberger

Wunderwege

»Wanderwege und Wanderführer gibt es millionenfach. Wunderwege, gar Wunderführer sind äußerst selten. Die Bibel ist mir der wichtigste Wunderführer. Dabei bin ich gewiss, dass Wunderwege von Haus zu Haus führen, Mensch und Mitmensch verbinden. Wunderwege sind kunterbunt, gehen kreuz und quer«, schreibt Gerhard Engelsberger im Vorwort seiner erstaunlichen und wundersamen Sinngeschichten und Impulstexte.

» Zum Buch

 

BUCHTIPP

BUCHTIPP - Heinrich Bedford-Strohm - Leben dürfen – Leben müssen
 

Kösel

Heinrich Bedford-Strohm

Leben dürfen – Leben müssen

Die Zustimmung zur aktiven Sterbehilfe ist hoch. In dieser Situation sind ethisch starke Argumente gegen die Sterbehilfe gefragt. Bedford-Strohm, zeigt aus christlicher Sicht, dass es möglich ist, die Sterbehilfe abzulehnen auch unter Berücksichtigung allen menschlichen Leids, das am Lebensende häufig steht.

» Zum Buch

 
 

NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren 14-täglichen Newsletter

Zur Anmeldung

 
 

LESUNGEN & EVENTS

06.02.2015
19.00 Uhr

Pierre Stutz
Geborgen und frei

Stuttgart

 

06.02.2015
19.30 Uhr

Rainer Maria Rilke , Gotthard Fermor
Das Stunden-Buch

Bonn - Bad Godesberg

 

10.02.2015
19.30 Uhr

Andrea von Treuenfeld
Zurück in das Land, das uns töten wollte

 

Andrea von Treuenfeld
In Deutschland eine Jüdin, eine Jeckete in Israel

Augsburg

 

Alle Veranstaltungen

 
 

Kontakt Presse Buchhandel Download Newsletter Sitemap

Das Gütersloher Verlagshaus und der Kösel-Verlag stellen Ihnen hier monatlich ihre aktuellen Spitzentitel aus dem Bereich "Glaube & Religion" vor.