VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

Willkommen bei der Verlagsgruppe Random House – entdecken Sie 45 Verlage, die besten Autoren, Bücher und Hörbücher!

  • »Guten Tag, wir sind verwandt!«

    Stephan Bartels

    Vatertage

    Dass er einen Vater hat, wusste Simon eigentlich schon immer. Nur dass er selbst Michael Petersen niemals so genannt hätte: Vater. Wer es fertigbringt, in neununddreißig Jahren nicht ein einziges Wort mit seinem Sohn zu wechseln, ist bestenfalls ein Erzeuger. Deshalb ist Simon auch ziemlich verärgert, als er in einem offiziellen Schreiben aufgefordert wird, monatlich € 697,69 Pflegebeteiligung für Herrn Petersen zu bezahlen. Simon fährt persönlich zum Amt, um Widerspruch einzulegen. Doch was er dort erfährt, stellt sein Leben vollends auf den Kopf. Anscheinend ist sein Vater nicht der einzige, der sich nie blicken ließ ...

    Zum Buch

  • Zurück ins Leben

    Christine Hyung-Oak Lee

    Der Tag, an dem mein Hirn stillstand

    Was nur wenigen möglich ist: Christine Hyung-Oak Lee beschreibt anschaulich, wie sich ein Schlaganfall wirklich anfühlt. Während ein Blutgerinnsel ihren Thalamus verstopft, versucht sie in einem Blog auszudrücken, wie seltsam sie sich fühlt. Erst Tage später erhält sie in der Notaufnahme die für ihr junges Alter von 33 Jahren erstaunliche Diagnose. Monatelang verliert sie ihr Kurzzeitgedächtnis und damit ihre eigene Identität. Ihre Aufzeichnungen werden zu ihrem Ersatzgedächtnis, aus diesen rekonstruiert sie dieses inspirierende Zeugnis. Offen gibt sie wieder, was mit ihr geschah, wie sich der Schlaganfall auswirkte und wie sie sich zurück in ein neues Leben kämpfte.

    Zum Buch

  • Ein Insiderbericht

    Undine de Rivière

    Mein Huren-Manifest

    Über Prostituierte glaubt jeder Bescheid zu wissen: Huren verkaufen ihre Seele. Die meisten werden zum »Anschaffen« gezwungen. Mafiose Strukturen bestimmen das Geschäft.
    Mit solchen und anderen Klischees räumt die Sexarbeiterin Undine de Rivière auf. Sie gibt einen unerwartet differenzierten Einblick in die Welt zwischen BDSM-Studio, Laufhaus und Gangbang-Party und lässt Kolleginnen, Freier, Betreiber und Experten zu Wort kommen – offen und ehrlich. Ein Insiderbericht, wie es hinter den Kulissen eines Wirtschaftszweigs zugeht, über den meist nur Halbwissen und Pauschalurteile verbreitet werden – ein starker Appell für die Entkriminalisierung einer umstrittenen Berufsgruppe.
    »Die meisten Kolleginnen, die ich kennengelernt habe, sind selbstbewusste Frauen, die sehr genau wissen, was sie wollen.« Undine de Rivière

    Zum Buch

Otto Waalkes

Das Taschenbuch Otto – von und mit Otto Waalkes

„Ein Buch wie ein Orkan – wenn man sich nur den Wind wegdenkt.“
Hamburger Gutenabendblatt

„Wem die Sintflut gefallen hat, der wird auch an diesem Buch seine Freude haben.“
Berliner Sorgenpost

„Von Büchern wie diesen sollte es Hunderte geben. Leider gibt es davon Tausende.“
Frankfurter Sehrgemeine

Zum Buch

Trocken. Britisch. Auf den Punkt gegart.

Zum Buch

Eine Liebeserklärung an die Provence und ihre Küche

Sophie Bonnet

Provenzalischer Genuss

Wo liegt denn eigentlich Sainte-Valérie? Diese Frage erhält Sophie Bonnet, Bestsellerautorin vieler Provence-Krimis, ebenso häufig wie die Bitte, endlich einmal ein Kochbuch zu schreiben, denn die kulinarische Welt Südfrankreichs ist auch immer fester Bestandteil ihrer Bücher. Hier kommt nun die passende kulinarische Reise durch die vielfältigen Landschaften der Provence: Jedes Kapitel korrespondiert mit einem Schauplatz der fünf Krimibände um Ermittler Pierre Durand und wird mit atmosphärischen Bildern und kleinen Anekdoten über die Region und deren kulinarischen Besonderheiten zum Hochgenuss.

Zum Buch

Unsere Lesungen und Veranstaltungen

Die Sehnsucht unserer Seele

06.04.2018 - 08.06.2018 | Würzburg

Sabrina Fox

Die Sehnsucht unserer Seele

Marx. Der Unvollendete

24.05.2018 | Chemnitz

Jürgen Neffe

Marx. Der Unvollendete

Weitere Termine