VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

Achtsamkeit-Special

"Achtsamkeit bedeutet, dem Augenblick bewusst Aufmerksamkeit zu schenken."
Jon Kabat-Zinn

Ich muss nicht alles glauben, was ich denke

In jeder Minute unseres Tages schwirren uns Gedanken im Kopf herum, wie „Warum muss ich mich immer um den Haushalt kümmern?“, „Kann der vor mir nicht mal aufs Gas treten?“, „Der Chef kann mich nicht leiden, deshalb gibt er XY das Projekt und nicht mir“, „Immer muss ich in der Kneipe die Zeche zahlen.“ Und so weiter und so fort. Diese Gedanken Sie sind Ausdruck unseres Egos, das sich von allem und jedem angegriffen fühlt, seine eigene Wichtigkeit hervorstreichen muss, das sich im Kreis dreht und uns mit seinen ständigen Botschaften ganz wirr oder traurig oder aggressiv macht.
Zum Buch

Sei nicht so hart zu dir selbst

Andreas Knufs Buch bietet einen sehr konkreten und alltags- und übungsorientierten Weg, um Selbstmitgefühl zu kultivieren. Er zeigt den Unterschied zu den herkömmlichen Ansätzen wie Selbstliebe, Selbstakzeptanz und Selbstwertgefühl. Neben konkreten Übungen werden auch Strategien und Formen der Selbstreflexion vermittelt, die als Routinen in den Alltag eingebaut werden können.
Zum Buch

Das Praxisbuch der Achtsamkeit

Es ist wissenschaftlich bestätigt: Achtsamkeit als bewusste Lenkung unserer Aufmerksamkeit unterstützt die Selbstwahrnehmung von schädlichen körperlichen und mentalen Prozessen und bietet einfache Anleitungen, um die eigenen Stressmuster zu verstehen und zu durchbrechen. Dieser Selbsthilfe-Ratgeber ist der ideale Begleiter für alle, die sich über die immer populärer werdende Methode informieren, sie erlernen oder vertiefen wollen. Mit separaten Kapiteln bei spezifischen Problemen wie Depression, Angststörungen oder Beziehungsschwierigkeiten.
»Zum Buch

Wellen des Lebens reiten

Basierend auf östlicher Meditation ist Achtsamkeit ein einfacher, aber wirksamer Ansatz für mehr innere Ruhe. Die positiven Auswirkungen dieser Körper- und Wahrnehmungsschulung sind vielfach medizinisch belegt. Das Praxisbuch zeigt wichtige Übungen sowie Vorschläge für die Umsetzung im Alltag. Einfühlsam und humorvoll motiviert es bei Stolpersteinen und ist so ein idealer Begleiter für Einsteiger und erfahrene Übende.
»Zum Buch

Wer sich verändert, verändert die Welt

Wer sind wir denn, dass wir am Zustand der Welt etwas ändern könnten?
Es sind Männer großer Weisheit, die sich zur Beantwortung dieser Frage zum ersten Mal vereint zu Wort melden: ein buddhistischer Mönch, ein Psychiater, ein landwirtschaftlicher Philosoph und ein Medizinprofessor. Sie alle haben dieselbe Botschaft: Nur wenn wir uns selbst verändern, können wir den Wandel in der Welt herbeiführen.
»Zum Buch


Im Dialog mit dem Körper

Wenn wir krank werden, gibt es ein inneres Wissen darüber, wie der nächste Schritt zur Heilung sein kann. Dieses körperlich gefühlte Wissen ist dem Verstand nicht unmittelbar zugänglich. Wer jedoch lernt, Beschwerden achtsam zuzuhören, erhält überraschende Antworten, die die medizinische Behandlung sinnvoll ergänzen oder allein schon zur Heilung führen können. Wie man diesen heilsamen Dialog mit dem Körper herstellt, zeigt die erfahrene Psychotherapeutin mit praktischen Übungen und eindrucksvollen Fallbeispielen aus der Selbsthilfemethode Focusing.
»Zum Buch

Mitfühlend leben

Wer in der Begegnung mit Schmerz und Leid ein offenes, freundliches Herz bewahren kann, erlebt mehr Verbundenheit, innere Ruhe und Wohlbefinden. Mitgefühl – vor allem mit uns selbst – ist einer der Schlüsselfaktoren für seelische Gesundheit, das legen neueste Studien nahe. Und die eindrucksvolle Nachricht lautet: Wir können selbst etwas dafür tun. Durch praktische Übungen lässt sich unsere Fähigkeit, Mitgefühl zu empfinden, entwickeln und vertiefen.
»Zum Buch

Das Praxisbuch der Achtsamkeit Blick ins Buch

Sarah Silverton

Das Praxisbuch der Achtsamkeit

€ 17,99 [D] inkl. MwSt. | € 18,50 [A] | CHF 24,50* (* empf. VK-Preis)

Oder mit einem Klick bestellen bei

Weiter im Katalog: Zur Buchinfo

Weitere Ausgaben: eBook (epub)