VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

Süße Kleinigkeiten mit »Arielles Macarons«

Kleine Köstlichkeiten

Als Macaronsbäckerin ist Arielle Artsztein Quereinsteigerin, denn eigentlich ist die Französin Filmemacherin. Nach all den Jahren in der Filmbranche merkte sie aber, dass sie inzwischen mehr Spaß an ihrem Hobby, dem Backen, als an ihrer tatsächlichen Arbeit hatte. Also
fasste sie den Entschluss, das Wagnis einzugehen und ihr Hobby zum Beruf zu machen. Mit Erfolg!

Heute arbeitet sie mit Genuss in ihrer eigenen kleinen Patisserie in Berlin und ihr Handwerk macht ihr viel Freude. Sie lässt sich von der mediterranen Küche inspirieren, die sie über die Familie ihrer Mutter von klein auf kennt. Und keine Frage. Die Aromen und Produkte der asiatischen Küche, die sie zum ersten Mal in Thailand kennengelernt hat, inspirieren sie weiter zum Experimentieren und Probieren.