Das beste aus zwei Welten

»athleticflow ist das erste Trainingskonzept, das alte indische Weisheiten (Yoga) mit dem fortschrittlichen und wissenschaftlichen Denken der Moderne (HIIT-Training) vereint. Es greift Inhalte aus beiden Welten auf, kombiniert sie und schafft dadurch ein einzigartiges Konzept.

[Es] ist ein Trainingsansatz, der auf alle zahlreiche Aspekte wie Bewegungsmangel oder Alltagsstress reagiert und eine Antwort liefert. Dies führt im besten Fall zu einem Menschen, der gesünder, belastbarer, ausgeglichener, zufriedener und bewusster lebt.«

Dr. med. Robert Percy Marshall
Mannschaftsarzt RB Leipzig

Die Autoren

Die Yogalehrerin Nora Kersten hat sich in verschiedenen Yoga Schulen in Indien mit den Schwerpunkten Vinyasa, Ashtanga & Hatha ausbilden lassen. Ihr Hauptstil sind kreative Vinyasa Flows, die sie mit Achtsamkeitsübungen und Pranayama verbindet.

Simon Kersten coacht schon seit über 15 Jahren im Bereich Cardio, HIIT und Fettabbau/Muskelaufbau. Er kommt ursprünglich aus dem Profi-Tennis. Seit 2017 arbeitet er auch als Yogalehrer und unterrichtet hauptsächlich Power Yoga. Zusammen mit seiner Frau lebt er in Zürich.

High-Intensity trifft auf Balance

Ein Beispiel-Workout aus athleticflow



Dauer: ca. 30 Minuten

Dieses Workout hat es in sich! In der nächsten halben Stunde kombinierst du ein hochintensives Intervalltraining (HIIT) mit Yoga-Flows, bei denen Fokus und Balance gefragt sind. Durch die HIIT-Übungen werden dein Muskelaufbau und dein Fettabbau gefördert. Die Yoga-Flows schärfen deinen Gleichgewichtssinn und steigern deine Konzentrationsfähigkeit.

Athletic: Mountain Climber

Hauptmuskelgruppen: Schultern, Bauch
Fokus: verstärkter Muskelaufbau und effektiver Fettabbau
Ablauf: 3 Runden à 30 Sekunden, nach jeder Runde 90 Sekunden Pause

Ausgangsposition:
Komm in die Planke. Platzier deine Hände unterhalb deiner Schultern, die Arme sind gestreckt. Deine Beine sind ebenfalls gestreckt, die Füße hüftbreit aufgestellt. Dein Kopf ist in Verlängerung deiner Wirbelsäule, dein Blick nach unten auf die Matte gerichtet.

Bewegung:
Ziehe deine Knie abwechselnd unter deinen Brustkorb. Erhöhe die Geschwindigkeit und versuche, diese beizubehalten.

athleticflow - Mountain Climber

Hinweis:
Dein Bauch ist fest, dein Rücken gerade: Spanne die Muskeln an und hänge nicht durch.

Challenge:
Erhöhe deine Geschwindigkeit bei gleichbleibender Rumpfstabilität oder verkürze die Erholungsphasen auf 60 Sekunden.

Verbindungselement, bevor du in den Yoga-Flow wechselst:
Schaukelnde Kindstellung: Strecke deine Arme in der Kindstellung weit nach vorne und schwinge mit dem Oberkörper von rechts nach links.

Flow: High Lunge Krieger III

Hauptmuskelgruppen: Schultern, Bauch, Brust
Fokus: Herzöffner, Stabilität

Ausgangsposition:
Starte im Krieger I mit dem linken Bein vorne. Dein Knie ist dabei in einer Linie mit deinem rechten Sprunggelenk und ca. 90 Grad angewinkelt. Der hintere Fuß zeigt 45 Grad nach außen. Optional kannst du auch den hinteren Fuß nach vorne drehen, wenn du eine eher geschlossene Hüfte hast. Die Hüfte ist nach vorne ausgerichtet.

Dein hinteres Bein ist aktiv und deine Arme streckst du nach oben, während deine Handflächen zueinander zeigen. Ziehe deine Schulterblätter dabei leicht nach unten.

athleticflow - High Lunge

Flow:
Einatmen: Strecke das vordere Bein und führe dabei deine Arme in einem großen Kreis zurück.

Ausatmen: Mit der Ausatmung verlagerst du dein Gewicht auf dein vorderes Bein und hebst das hintere Bein an. Du lehnst dich so weit nach vorne, dass du in eine Standwaage kommst. Deine Hände nimmst du dabei in Anjali Mudra (Handflächen aneinander) vor deinem Herzen zusammen oder streck deine Arme nach vorne, sodass sie in einer Linie mit dem Oberkörper sind. Ziehe deinen Bauchnabel nach innen, um die Stabilität zu halten.

Von hier kommst du mit deiner nächsten Einatmung wieder zurück in den Krieger I.

Nach vier Flows bleibe für mindestens fünf tiefe Atemzüge im Krieger III. Dein Blick ist zum Boden gerichtet. Wiederhole den Ablauf mit dem anderen Bein.

athleticflow - High Lunge

Jetzt bestellen

Paperback
eBook
€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)
€ 15,99 [D] inkl. MwSt. | CHF 19,00* (* empf. VK-Preis)

Unser Service-Angebot für Sie:

Jetzt ein Buch Buy local Für das Wort und die Freiheit #FreeWordsTurkey