VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Abdalrachman Munif

Abdalrachman Munif wurde 1933 in Jordanien geboren. Sein Vater stammte aus Saudi-Arabien, seine Mutter aus dem Irak. Munif studierte Jura und Ökonomie und promovierte im Fachgebiet Erdölwirtschaft. Er arbeitete unter anderem als Wirtschaftsexperte für die OPEC. Sein Roman "Salzstädte" ist Teil eines fünfbändigen Werkes, nach dessen Fertigstellung die saudi-arabische Regierung Munif die Staatsbürgerschaft entzog. Seither lebt er im Exil in Damaskus. Er rächt sich, indem er weiter Romane schreibt. Sie alle gelangen auf Schleichwegen nach Saudi-Arabien, wo sie heimlich von Hand zu Hand gereicht werden.

Buchübersicht

Abdalrachman Munif

Salzstädte

Taschenbuch