VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Aiman Mazyek

Aiman Mazyek

© Peter Badge/Typos1-all rights reserved

Aiman Mazyek, 1969 als Sohn eines Syrers und einer Deutschen in Aachen geboren, studierte Philosophie, Volkswirtschaft und Politikwissenschaft in Deutschland und Arabistik in Kairo. Von 2001 bis 2004 war er Pressesprecher des Zentralrats der Muslime in Deutschland, ab 2006 dessen Generalsekretär, seit 2010 ist er sein Vorsitzender. Er engagiert sich im christlich-islamischen Dialog und ist Mitglied der Christlich-Islamischen Gesellschaft. Aiman Mazyek arbeitet als Medienberater, er wurde nach dem Anschlag auf die französische Satirezeitschrift Charlie Hebdo deutschlandweit bekannt, als er diesen Anschlag in zahlreichen öffentlichen Auftritten als mit dem islamischen Glauben unvereinbar verurteilte.