André Hille
© Siggi Bucher | siggibucher.com

André Hille

André Hille, Jahrgang 1974, arbeitete während des Studiums in Marburg als Buchhändler und Paketausfahrer, danach als Kulturjournalist und Lektor. 2008 gründete er die Autorenschule Textmanufaktur, die heute eine der führenden Autorenschulen im deutschsprachigen Raum ist. Zehn Jahre lang unterrichtete er das Schreiben, unter anderem als Dozent an den Universitäten Leipzig und Saarbrücken und am mediacampus Frankfurt. Nebenbei gründete er einige Start-Ups sowie eine Literaturagentur. Er lebt mit seiner Frau und drei Kindern in der Nähe von Bremen. "Das Rauschen der Nacht" ist sein erster Roman.

Titelübersicht