VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Arno Assmann

Arno Assmann (1908-1979) gehörte viele Jahre lang zu den führenden Theaterschauspielern Deutschlands. Er war u. a. Intendant des Staatstheaters am Gärtnerplatz in München (1959-1964). Im Kino spielte er ab 1948 ('Der Apfel ist ab'). Zu Beginn der 70er-Jahre war er oft in TV-Literaturverfilmungen zu sehen: 'Die Deutschstunde' (1971), 'Bauern, Bonzen und Bomben' 1973, 'Der Stechlin' (1975) und die Serie 'Jauche und Levkojen' (1979). Arno Assmann war die erste Synchronstimme Stan Laurels nach dem Krieg ('Auf hoher See', deutsche Fassung v. 1949). Außerdem synchronisierte er unter anderen Marcello Mastraianni in 'Scheidung auf Italienisch'.

Buchübersicht

Rolf A. Becker, Alexandra Becker

Gestatten, mein Name ist Cox

Hörbuch Download