VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Baki Davrak

Baki Davrak wurde 1971 in Bad Säckingen im Schwarzwald geboren. Er absolvierte seine Ausbildung an der Commedia futura Hannover und an der Studiobühne Berlin. Neben seiner erfolgreichen Theaterarbeit ist der Schauspieler seit dem Debütfilm 1999 "Lola + Bilidikid" auch vor der Kamera aktiv. Im Kino konnte man ihn u.a. in "Dealer", "Scardanelli", "Planet Alex" oder "Null Uhr Zwölf" sehen. Im Fernsehen machte er mit Gastrollen in diversen TV-Serien wie "Blond: Eva Blond! - Der Zwerg im Schließfach" oder in "Kommissarin Lucas - Skizze einer Toten" auf sich aufmerksam. 2006 stand er für den Kinofilm "Brinkmanns Zorn" von Harald Bergmann vor der Kamera. Zuletzt war Baki Davrak in Fatih Akins "Auf der anderen Seite" in den Kinos zu sehen. Der Film war für die Goldene Palme bei den Filmfestspielen von Cannes nominiert und erhielt die Auszeichnung für das "Beste Drehbuch" und den Preis der Ökumenischen Jury. Der Film wurde außerdem als deutscher Beitrag für den Oscar als "Bester nichtenglischsprachiger Film" nominiert. Neben seiner Arbeit als Schauspieler ist Baki Davrak auch als Autor tätig. In den WDR-Radio-Tatorten spricht er die Rolle des Kriminalhauptkommissar Nadir Taraki.

Buchübersicht