VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Beppe Severgnini

Beppe Severgnini, geboren 1956, lebt in Crema, in der Lombardei. Von 1996 bis 2003 war er Italienkorrespondent der Zeitung „The Economist“, seit 1998 führt er im Corriere della Sera die Kolumne „The Italians“. 2004 wurde er zum „Europäischen Journalisten des Jahres“ gewählt. Seine Bücher sind nicht nur in Italien Bestseller, sondern auch in den USA, England und Deutschland.

Buchübersicht