VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Bernhard Lang

Bernhard Lang

© Professor Dr. Dr. Bernhard Lang

Bernhard Lang, 1946 in Stuttgart geboren, lehrte von 1977 bis 2011 Altes Testament und Religionswissenschaft in Tübingen, Mainz, St. Andrews und zuletzt an der Universität Paderborn. Schwerpunkt seiner Forschungen war nicht nur die Bibel und ihre antike Umwelt, sondern auch die Kulturgeschichte des Christentums von der Bibel bis heute. Lang erforscht die Geschichte des religiösen Menschen und seiner Vorstellungswelt, wie sie sich im Himmelsglauben, im Gottesdienst und in der Literatur widerspiegelt. Sein Anliegen ist es, die christliche Tradition für alle Menschen verstehbar und fruchtbar zu machen, gleich, ob sie einer Kirche angehören, eine kirchenfreie Spiritualität favorisieren, oder zur christlichen oder religiösen Kultur kein Verhältnis haben. Sein bekanntestes Buch ist eine Kulturgeschichte des Himmelsglaubens. Heute lebt Lang als freier Autor in Berlin.

Buchübersicht