Bernhard Peters

Bernhard Peters wurde 1960 in Rheine geboren. Von 1985 bis 2006 war er Bundestrainer des Deutschen Hockey-Bundes, zunächst der Junioren- und seit 2001 der Herren-Nationalmannschaft, mit der er zweimal in Folge, zuletzt 2006, Weltmeister wurde. Seit 2006 ist Peters beim Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim verantwortlich für ein umfassendes Trainingskonzept vom Jugend- bis in den Spitzenbereich, die Trainerentwicklung und die Talentförderung. Außerdem hält er Vorträge bei zahlreichen Unternehmen im In- und Ausland. Peters ist verheiratet und Vater von vier Kindern.

Titelübersicht