Billy Bragg
© Andy Whale

Billy Bragg

Billy Bragg ist seit Anfang der 80er-Jahre als unermüdlicher Songwriter und politischer Aktivist im Einsatz. Der Guardian bezeichnete ihn als »das perfekte Venn-Diagramm zwischen dem Politischen und dem Persönlichen«. Mit »A New England« schrieb er einen der Klassiker der britischen Musikgeschichte, zahlreiche seiner Alben erreichten die vorderen Chartpositionen. Seine Themen reichen von Liebesballaden über traditionelle Arbeiterlieder bis hin zu Protestliedern zu aktuellen politischen Ereignissen.

Titelübersicht

Events

11. März 2020

Lesung und Gespräch mit Billy Bragg

20:00 Uhr | Berlin | Lesungen
Billy Bragg
Die drei Dimensionen der Freiheit