VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Camilla Grebe

Camilla Grebe

© Viktor Fremling

Camilla Grebe und Åsa Träff sind Schwestern, aufgewachsen in Älvsjö in der Nähe von Stockholm. Der Roman "Die Therapeutin" war ihr erstes Gemeinschaftsprojekt, fast zwangsläufig entstanden aus ihrer Liebe zur Kriminalliteratur. Camilla, geboren 1968, lebt in Stockholm mit ihrem Mann, zwei Kindern und einem Dalmatiner. Sie ist studierte Betriebswirtin, hat den Hörbuchverlag "StorySide" gegründet und betreibt ein Beratungsunternehmen. Åsa, geboren 1970, lebt in Gnesta mit ihrem Mann und zwei Kindern. Sie arbeitet als Psychologin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie und betreibt in Stockholm mit drei Kollegen eine Gemeinschaftspraxis, die sich auf Angststörungen und neuropsychologische Störungen spezialisiert hat.

  • Termine

10.11.2017 | 20:00 Uhr | Hamburg

Lesung und Gespräch
im Rahmen des Hamburger Krimifestivals
mit Jenny Rogneby und Emelie Schepp
Moderation: Daniel Haas
Deutsche Lesung: Laura de Weck
Eintritt: 16,50 €

weitere Informationen
Tickets online

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kampnagel Hamburg
Jarrestr. 20
22303 Hamburg

Weitere Informationen:
Kurt Heymann Buchzentrum GmbH
20249 Hamburg

Tel. 040/48093-0, eppendorf@buecher-heymann.de

11.11.2017 | 20:00 Uhr | Braunschweig

Lesung
Im Rahmen des Braunschweiger Krimifestivals
gemeinsam mit Jenny Rogneby

Tickets: 18 € VVK, 22 € AK

weitere Informationen

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Martino-Katharineum
Breite Straße 3-4
38100 Braunschweig

Weitere Informationen:
Buchhandlung Graff GmbH
38100 Braunschweig

Tel. 0531/480890, infos@graff.de

mehr anzeigen
alle Bücher anzeigen