Charlotte Kerner

Charlotte Kerner, geboren 1950 in Speyer, hat sich vor allem mit Frauenbiografien ihren Namen als Autorin gemacht: 1987 gewann sie mit "Lise, Atomphysikerin" zum ersten Mal den Deutschen Jugendliteraturpreis, ein weiteres Mal erhielt sie den Preis für ihre Zukunftsgeschichte "Blueprint-Blaupause" im Jahr 2000. Charlotte Kerner lebt als freie Journalistin und Buchautorin in Lübeck.

Titelübersicht