Christian Kuchenbuch

Christian Kuchenbuch wurde 1964 in Wittenberg geboren und ist der Sohn des Schauspielers Roland Kuchenbuch. Bereits im Kindesalter fing er mit der Schauspielerei im Potsdamer Pioniertheater an. Er studierte an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin und trat daraufhin in verschiedenen Theatern, wie zum Beispiel dem Deutschen Theater in München, auf. Sein eigenes Regiedebüt gab er 1998 mit Kassandra nach Christa Wolfs gleichnamigem Roman.Seit 2012 ist er festes Ensemblemitglied am Schauspiel Leipzig.

Zuletzt erschienen