VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Christiane Singer

Christiane Singer, geboren 1943 in Marseille, hat in Frankreich zahlreiche, mehrfach ausgezeichnete Romane und Essays veröffentlicht. In Deutschland wurde sie mit ihrem Roman »Der Tod zu Wien« bekannt. Im Mittelpunkt ihres Werks steht die Auseinandersetzung mit der spirituellen und ethischen Dimension des Lebens. Sie lebte mit ihrem Mann auf Schloss Rastenberg in Niederösterreich und starb im Frühjahr 2007.

Buchübersicht

Christiane Singer

Alles ist Leben

Taschenbuch