VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Christoph Hein

Christoph Hein, geboren 1944 in Heinzendorf (Jasienica, Schlesien) ist ein deutscher Schriftsteller, Übersetzer und Essayist. Zu den von ihm veröffentlichten Werken zählen unter anderem die Romane "Landnahme" (2004) oder "In seiner frühen Kindheit ein Garten" (2005). Hein erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen, wie den Deutschen Kritikerpreis 1983, das Bundesverdienstkreuz 1994 und den Eichendorff-Literaturpreis 2010.

Buchübersicht