Christopher B. Krebs
© Marlon Kuzmick

Christopher B. Krebs

Christopher B. Krebs studierte alte Sprachen und Philosophie in Berlin, Kiel und Oxford. Seit 2004 ist er Professor für Klassische Philologie in Harvard.

Zuletzt erschienen