VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Corinne Hofmann

Corinne Hofmann, 1960 als Kind einer französischen Mutter und eines deutschen Vaters in Frauenfeld im Kanton Thurgau geboren, gelang mit ihrem Lebensbericht »Die weiße Massai« über ihre Zeit in Kenia ein internationaler Bestseller, der bisher in 30 Sprachen übersetzt wurde. 2003 erschien ihr zweites Buch »Zurück aus Afrika«, in dem sie ihren Neuanfang in der Schweiz beschreibt und das ebenfalls zu einem Bestseller wurde. 2004 konnte sie erstmals nach 14 Jahren in ihre alte Heimat in Kenia zurückkehren. Über diese bewegende Reise berichtet sie in ihrem dritten Bestseller »Wiedersehen in Barsaloi«. In ihrem vierten Buch »Afrika, meine Passion« geht es sowohl um einen Neuaufbruch in Corinne Hofmanns Leben als auch um die bewegende Heimkehr nach Barsaloi gemeinsam mit ihrer Tochter Napirai, die nach zwanzig Jahren ihre afrikanischen Wurzeln kennenlernt und ihren Vater Lketinga, ihre Großmutter Mama Masulani und ihre Halbgeschwister trifft. Corinne Hofmann lebt seit einigen Jahren am Luganer See.

Buchübersicht