VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Dietmar Schönherr

Dietmar Schönherr, 1926 in Österreich geboren, hat 1943 seine erste Filmrolle gespielt, war u. a. die deutsche Stimme von James Dean, hat Ende der Sechzigerjahre mit seiner Frau Vivi Bach »Wünsch Dir was« übernommen und Anfang der Siebzigerjahre die erste deutsche TV-Talkshow »Je später der Abend« aus der Taufe gehoben.Ab Anfang der Achtziger engagierte er sich in der Friedensbewegung, schrieb Bücher und stand außerdem ständig auf der Bühne. Seit 2003 lebt er mit Vivi Bach auf Ibiza. Er bekam u. a. 1999 den deutschen Filmpreis, den Heinz Galinski Preis und 2005 sowohl den Change the World Award des Club of Budapest als auch den Deutschen Fernsehpreis für sein Lebenswerk.