VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Dorothy L. Sayers

Dorothy L. Sayers, geboren 1893, besuchte eine berühmte Privatschule an ihrem Heimatort Oxford und war dort am Somerville College eine der ersten Frauen, die mit einem Titel – in mittelalterlicher Literaturgeschichte – abschlossen. Ihr erster Kriminalroman erschien 1923. Darin stellt sie ihren Helden vor, den aristokratischen Amateurdetektiv Lord Peter Wimsey, von dem sie sich 1937 nach 15 Kriminalromanen verabschiedete. Skurrile Einfälle, Sprachwitz und Doppelbödigkeit haben sie zu Recht zu einer Klassikerin des Genres gemacht. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1957 beschäftigte sie sich wieder ausschließlich mit ihrem Studienthema, der Literatur des Mittelalters, sowie mit kritischen Betrachtungen zu allgemeinen Themen der Literatur.

„Dorothy L. Sayers bereicherte den Kriminalroman
mit ihrer Intelligenz und ihrem unvergleichlichen
Witz.“

P. D. JAMES

Buchübersicht

Agatha Christie, Arthur Conan Doyle, Edgar Wallace, Georges Simenon, Ellis Peters, Christianna Brand, Dorothy L. Sayers

Die schönsten Weihnachtskrimis

Hörbuch CD, Hörbuch Download