Eberhard Rathgeb
© Heike Bogenberger

Eberhard Rathgeb

Eberhard Rathgeb lebt als Schriftsteller in Norddeutschland. Er war Feuilletonredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und ihrer Berliner Sonntagsausgabe. 2013 erhielt er den aspekte-Literaturpreis für seinen Debütroman »Kein Paar wie wir«. 2016 erschien bei Blessing sein viel gelobtes Sachbuch »Am Anfang war Heimat. Auf den Spuren eines deutschen Gefühls«.

Titelübersicht

Events

22. Jan. 2020

Lesung und Gespräch mit Eberhard Rathgeb

19:00 Uhr | Winnenden | Lesungen
Eberhard Rathgeb
Zwei Hälften des Lebens.