Eli Bar-Chen
© Meike von Boehn

Eli Bar-Chen

Eli Bar-Chen, geboren 1965 in Kirjat Gat, Israel, studierte Geschichte und Philosophie in Tel Aviv. Seit 1999 ist er wissenschaftlicher Assistent in der Abteilung für Jüdische Geschichte und Kultur an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er ist Vater einer erwachsenen Tochter.

Zuletzt erschienen

ÜBERSICHT ÜBER DIE KINDER-UNI BÄNDE