VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Ellis Peters

Edith Pargeter (alias Ellis Peters) wird am 28. September 1913 in Shropshire, England, geboren und verbringt dort ihr ganzes Leben. Obwohl sie schon immer Schriftstellerin werden will, arbeitet sie nach ihrem Schulabschluß sieben Jahre als Apothekenhelferin. Während des 2. Weltkriegs veröffentlicht sie neben ihrer Arbeit in der Kommunikationsabteilung des Western Approaches Command mehrere zeitgenössische und historische Romane. Seit 1945 ist sie hauptberuflich als Schriftstellerin tätig.

Unter dem Pseudonym Ellis Peters beginnt sie 1959 Thriller zu schreiben, für die sie mehrere internationale Auszeichnungen erhält. 1977 erscheint "A Morbid Taste for Bones", der erste Krimi, in dem der inzwischen berühmt gewordene Benediktinermönch und Detektiv Bruder Cadfael auftritt - viele weitere Bruder-Cadfael-Romane folgen.

Ellis Peters stirbt am 14. Oktober 1995. "Bruder Cadfaels Buße" ist ihr letzter Roman.

Buchübersicht

Agatha Christie, Arthur Conan Doyle, Edgar Wallace, Georges Simenon, Ellis Peters, Christianna Brand, Dorothy L. Sayers

Die schönsten Weihnachtskrimis

Hörbuch CD, Hörbuch Download