Eva Maria Jäger

Dr. Eva Maria Jäger, geb. 1967, ist Diplompsychologin und Vorreiterin in der praktischen Anwendung von Maja Storchs Embodiment-Forschung. Sie bekleidet eine Professur für Soziale Arbeit und arbeitet als approbierte Verhaltenstherapeutin in eigener Praxis in München. Ihre Forschungsarbeit und Dissertation an der Universität Tübingen über die Wüstenmönche sowie eigene persönliche Lebenskrisen und Erfahrungen führten zu einem Schwerpunkt in ihrer Beratungsarbeit, die auf die Integration spiritueller Ressourcen setzt.

Titelübersicht