Eva Seifert
© Andrea Kannwischer

Eva Seifert

Eva Seifert ist in Bremen geboren und aufgewachsen. Schon als Kind hat sie gern gelesen und geschrieben. Nach einem Studium der Kulturwissenschaft, Germanistik und Geschichte, das sie mit einer Magisterarbeit über den schwedischen Film abschloss, arbeitete sie als Lektorin in München und bekam dort all die Bücher zu lesen, die sie selbst gerne schreiben wollte. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in einer Kleinstadt bei Braunschweig, wo sie als freie Lektorin arbeitet und endlich auch schreibt. »Ein schwedischer Sommer« ist ihr erster Roman.

Titelübersicht

Events

25. Juni 2020

Lesung

19:30 Uhr | Wolfenbüttel | Lesungen
Eva Seifert
Ein Sommer unter Apfelbäumen

Links