VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Fabio Paretta

Fabio Paretta

© privat

Fabio Paretta ist das Pseudonym eines in Italien lebenden deutschen Autors. Er hat bereits an einigen erfolgreichen Buchprojekten mitgewirkt. Mit "Die Kraft des Bösen" verbindet er seine große Leidenschaft für das Erzählen mit seiner Begeisterung für das Land, in dem er seit Jahren lebt und erkundet dabei Sonnen- wie Schattenseiten Süditaliens. Fabio Paretta ist mit einer Italienerin verheiratet und hat zwei Kinder.

  • Reihen

ÜBERSICHT ZU FABIO PARETTA

Fabio Paretta ist das Pseudonym eines in Italien lebenden deutschen Autors. Mit dem italienischen Ermittler Franco De Santis verbindet Fabio Paretta seine Leidenschaft für das Erzählen mit seiner Faszination für die Widersprüche seiner Wahlheimat Italien und macht daraus eine atmosphärische, packende Krimireihe mit viel Italien-Feeling.

Ein Fall für Franco De Santis

Franco De Santis ist Polizist von Beruf, Ex-Ehemann wider Willen und Neapolitaner aus Leidenschaft. In seiner Heimatstadt Nepael, die vor Schönheit und Kriminalität gleichermaßen strotzt, ist Franco De Santis vor allem einem auf der Spur: der Wahrheit. Und er findet sie um jeden Preis. Atmosphärisch, spannend und durch und durch italienisch!

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.