Finn Mayer-Kuckuk

Finn Mayer-Kuckuk wurde 1974 in Bonn geboren. Nach dem Studium der japanischen Kultur und Literatur besuchte er die Holtzbrinck-Journalistenschule und lebte mehrere Jahre als Korrespondent des Handelsblatts in Tokio. Derzeit wohnt er im Stadtteil Chaoyang in Peking.

Zuletzt erschienen