VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Frank Sommer

Frank Sommer

© RTL interactive

Frank Sommer ist seit 2005 an der Universitätsklinik Hamburg‐Eppendorf tätig. Als weltweit erster Universitätsprofessor für Männergesundheit und Präsident der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V. engagiert er sich für Prävention und Aufklärung. Auch das Thema Frauensexualität beforscht er schon seit über 10 Jahren. Als einer der ersten Mediziner erhielt er den „Fellow of European Committee on Sexual Medicine“ (FECSM).

Frank Sommer gilt als Experte und Vordenker in den Bereichen Sexualität und Aufklärung. Bereits 2001 veröffentlichten renommierte Wissenschaftszeitungen wie das „Journal of Urology“ seine Publikationen über männliche und weibliche Sexualität.

Frank Sommer hat zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen als Arzt und Wissenschaftler erhalten. Für seine wissenschaftlichen Arbeiten zur Potenzmuskulatur wurde er mit dem Paul‐Mellin‐Gedächtnispreis, dem Präventionspreis von Tumor & Health und dem ersten Preis für die beste europäische Präsentation zu Sexual Health ausgezeichnet. Insgesamt erhielt er über ein Dutzend nationale und internationale Auszeichnungen, im Jahr 2005 wurde ihm der amerikanische „Presse‐Preis“ zur Thematik „Männergesundheitspille“ verliehen.

Neben zahlreichen Publikationen, Vorträgen und Spezialseminaren zu Sexualwissenschaft ist Frank Sommer in vielen renommierten TV-Sendungen aufgetreten: Spiegel TV (RTL), Fit for Fun (Vox), Galileo (PRO7), Abenteuer Wissen (ZDF). Auch intensive Dokumentationen wie Wunderwerk Penis (3sat), Impotenz – die große Angst der Männer (NDR) oder die ARD-Sendung „Viagra-Tagebücher“ wurden unter seiner maßgeblichen Mitwirkung produziert