VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Franz Werfel

Franz Werfel wurde 1890 in Prag als Sohn einer jüdischen Kaufmannsfamilie geboren. Er schrieb zunächst expressionistische Lyrik, später Erzählungen und Romane. In den 20er und 30er Jahren avancierte Werfel zu einem der meistgelesenen deutschen Autoren. Sein Verdi-Roman löste 1924, mehr als 20 Jahre nach dem Tod des Komponisten, eine wahrhafte Verdi-Renaissance in Deutschland aus. Werfel heiratete 1929 Alma Mahler. Nach der Emigration in die USA starb er 1945 in Beverly Hills.

  • Termine

01.04.2018 | 18:20 Uhr | Fernsehen & Radio

Das Hörspiel "Die vierzig Tage des Musa Dagh" nach dem Roman von Franz Werfel bei SWR 2.
Teil 1: Das Nahende und die Kämpfe der Schwachen

  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

02.04.2018 | 18:20 Uhr | Fernsehen & Radio

Das Hörspiel "Die vierzig Tage des Musa Dagh" nach dem Roman von Franz Werfel bei SWR 2.
Teil 2: Untergang. Rettung. Untergang

  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos