Franziska Offermann
© privat

Franziska Offermann

Dr. Franziska Offermann, selbst durch den Tod ihres Kindes in ihrer damaligen Arbeitssituation betroffen, begleitet seit über zehn Jahren Trauernde. Im Rahmen der von ihr gegründeten Beratung „Lucera, Konzepte zur Integration und Begleitung trauernder Mitarbeiter“ bietet sie Einzelberatungen an, Seminare für Führungskräfte und Mitarbeiter, sowie konkrete Teambegleitung bei Trauerfällen. Sie ist Vorstandsmitglied und Trauerbegleiterin beim Verein „Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister München e. V.“ Darüber hinaus engagiert sie sich in dessen Bundesverband „VEID“. Die Mutter von fünf Kindern lebt mit ihrer Familie bei München.



www.lucera.de

Zuletzt erschienen